TP-Link TL-SF1008D 8-Port Fast Ethernet-/Netzwerk-/Lan Switch, 100%ig zufrieden!

Zuerst das wichtigste: ein tolles gerät, was ich ohne bedenken weiterempfehlen kannselten gestaltete sich eine installation eines technischen geräts so einfach – klar, ein switch ist jetzt auch nicht grade hoch anspruchsvolle technik, aber trotzdem war ich von der simplen installation beeindrucktbesonders erwähnen möchte ich, dass eingänge und ausgänge beliebig belegt werden können, was die installation wirklich zum kinderspiel macht. Einfach die gewünschte verbindung(-en), die gesplittet werden soll(-en) mit einem ethernetkabel vom router mit einem beliebigen anschluss des switch verbinden und schon können alle weiteren freien anschlüsse des switch als ausgänge genutzt werden. Einfacher geht’s nichtdie verarbeitung wirkt trotz des wirklich unschlagbaren preises relativ wertig. Zur not kann der switch also auch im sichtbaren bereich ohne große optische bedenken angebracht werden. Das einzige was man beachten sollte, ist dass eine steckdose in der nähe sein sollte. Der switch braucht leider strom und damit ein netzteil. Ist aber eigentlich kein größeres problem, da an den klassischen einsatzgebieten eines switch eigentlich immer eine steckdose in der nähe ist.

Ich habe während meinem umbau sicherheitshalber in jedes zimmer ein lan kabel gezogen. Mein router befindet sich im keller und hat nur vier lan ausgänge ich habe aber acht kabeldie angeschlossen werden müssen, so bin ich auf diesen switch gestossen. Einfach den switch an denrouter anschließen, die lan kabel in den switch stecken und fertig, alles läuft bestens und man merktkeinen leistungsabfall während dem surfen, einfach klasse bin sehr zufrieden mit dieser lösung .

Dieses produkt tut was es soll, habe es mir gekauft und bin bis heute sehr zufrieden damit. Habe ein kleines radio studio und an diesen gerät sind 3 computer plus eine ps4 und ein sat-reciiver angeschlossen. Alles läuft seit den anstandlos und sehr stabil. Ich kann dieses gerät bedenkenlos weiterempfehlen.

Ich habe mir dieses gerät gekauft, das die rezensionen durchweg positiv waren. In diesen ausführungen war allerdings nicht beschrieben, ob der switch auch funktioniert, wenn nicht nur andere rechner angeschlossen sind (die ihre ip üblichweise automatisch über dhcp beziehen), sondern auch weitere “intelligente” netzwerkgeräte, wie z. Also, der switch funktioniert bestens in einer solchen umgebung – angeschlossen bei mir zwei pc’s und zwei wlan-router (die dann wieder andere pc’s über lan/wlan versorgen). Ansonsten ist noch zu sagen, dass das gerät sehr leicht ist und sich damit mit haft-sticks an wänden befestigen lässt. Somit eine klare kaufempfehlung von mir.

Ich habe mir den router gekauft, um mein aus allen nähten platzenden smart home router zu erweitern. Der router tut das, was er verspricht. Einzig allein das gehäuse (aus kunststoff) ist nicht ganz sauber verarbeitet. An einer seite ist eine kleiner spalt und hier sieht man dann “flott verarbeitet”. Ist jetzt kein eklatanter qualitätsmangel und der switch steht bei mir auch nicht sichtbar aber daher leider nur 4-sterne. Auch wenn er echt günstig ist, habe ich bereits ein preislich vergleichbares produkt im einsatz und das hat neben einem blechgehäuse auch keine spalten. Ansonsten wie geschrieben: tolles gerät und auch sein geld wert.

Der tp-link mit seinen 8 ports ist sehr klein und handlich und erledigt seine aufgabe sehr zuverlässig. Bei mir hängen nahezu alle home-entertainment geräte (tv, ps3, av-receiver, kabeldeutschland hd receiver, ein power-lan adapter und ein nas dran. Bisher läuft alles einwandfrei. Der switch bleibt angenehm kühl und pass optisch gut ins wohnzimmer, da er auch sehr klein ist. Einziges manko: der stromanschluss sollte auch auf der rückseite (zusammen mit den lan-anschlüssen) sein. Da er an der seite angebracht ist, ist die optik von vorne betrachtet etwas gestört. Für den preis ist das aber durchaus hinnehmbar.

Key Spezifikationen für TP-Link TL-SF1008D 8-Port Fast Ethernet-/Netzwerk-/Lan Switch (10/100Mbit/s, automatische Geschwindigkeits- und Duplexanpassung, Plug-und-Play, Auto-MDI/MDIX, lüfterlos) weiß:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 8 10/100Mbps-RJ45-Ports mit Autoabstimmung und Auto-MDI/MDIX
  • Green IT spart bis zu 70% Energie
  • Plastikgehäuse für den Desktop. Betriebstemperatur: 0 ° C ~ 40 ° C (32 ° F ~ 104 ° F)
  • Plug-and-Play, keine Konfiguration notwendig
  • Lieferumfang: 8-Port-10/100Mbps-Desktop-Switch,Spannungsadapter,Bedienungsanleitung

Kommentare von Käufern

“Geschwindigkeit gut, Switch gut
, Paßt, tut was es soll
, Für den Preis geschenkt. Echtes plug and play. Unmanaged. Kein mesh.

Mein alter switch hat nach 8 jahren einfach nicht mehr gewollt. Da habe ich mir diesen switch mit 8 port’s gekauft. Lieferung war schnell und zufriedenstellend. Einfach ausgepackt, denn mitgelieferten ladestecker eingesteckt anschließend mit wlan-router verbunden und alle meine geräte angeschlossen. Alles funktioniert wie vorher mit meinem alten switsch. Kann nur empfehlen, der preis ist günstigem dafür ist die Übertragungsrate mit 10/100 mbps ist etwas langsam.

Genau das hab ich gebraucht. Da mir 2×4 anschlüsse nicht mehr gereicht haben, brauchte ich nun 8 anschlüsse. Damit ist nun bei mir alles gut verkabelt um online gehen zu können. Insgesamt 12 anschlüsse für internet und 4 für ein internes netzwerk ohne internet. Ich bin glücklich und zufrieden, dass nun alles mit diesem switch so eingerichtet ist, wie ich es brauche und funktioniert. TP-Link TL-SF1008D 8-Port Fast Ethernet-/Netzwerk-/Lan Switch (10/100Mbit/s, automatische Geschwindigkeits- und Duplexanpassung, Plug-und-Play, Auto-MDI/MDIX, lüfterlos) weiß Bewertungen

Der switch ist praktisch, otpisch ansprechend und erfüllt seinen zweck. Leuchtdioden zeigen an, ob und auf welchen port traffic aktiv ist. Vor allen dingen aber ist er einfach: es bedarf keiner softwareinstallation oder sonstiger einrichtung. Netzgerät ran, netzwerkkabel ran – fertig. Eine günstige und gute lösung. Ich betreibe es, um einen ausgang von einer dsl-fritzbox auf zwei lan-anschlüsse zu verteilen. Ich habe es einfach nur angeschlossen und sofort ging es. Und bisher (seit etwa sechs wochen) ohne probleme.

Ich war auf der suche nach einem kostengünstigen/leistungsfähigen netzwerk-produkt, welches ich in dem tp-link gefunden habe. Einfach irgendwo die ganzen rj45 stecker der verschiedenen pc s + dsl reingestöpselt, angschaltet und alles läuft seit 32 monaten problemlosder geschwindigkeitstest für mein dsl 6000 hat sich auch nach einschaltung des produkts nicht verschlechtert. Ist der preis fuer das produkt schon gigantisch guenstig. Ein longdrink im beachclub in frankfurt a. Kostet ja schon mehrauch nach 2 jahren 8 monaten dauerbetrieb alles o.

Auf der suche nach einem neuen switch für lan party’s (ja sowas machen wir noch ab und zu) ist mir dieser sofort ins auge gefallen. Da wir diese nur gelegentlich machen, habe ich mir den günstigsten rausgesucht. Verbindungen laufen ohne komplikationen und er sieht sehr gut verarbeitet aus. Wie sich das produkt im dauerbetrieb über monate macht kann ich nicht sagen. Für gelegentliche age of empires 2 abende reicht er aber vollkommen.

Da sich mein büro im dachgeschoß unseres hauses befindet und sich inzwischen sehr viele wlan-geräte auf allen möglichen funk-kanälen in der nachbarschaft befinden, hatte ich immer wieder mal probleme mit der wlan-verbindung. Auch mit den tp-link powerline extendern für wlan. Die netzwerkgeschwindigkeit hat immer sehr stark geschwankt. Daher habe ich nach einem lan-switch gesucht und habe mit dem tp-link tl-sf1008d genau das gefunden, was ich gebraucht habe. Per lan an einem tp-link powerline adapter angeschlossen habe ich ich in meinem büro nun endlich eine schnelle internet- und netzwerkverbindung. Ich habe inzwischen einen netzwerk-drucker und 4 rechner angeschlossen, alles arbeitet perfekt zusammen und die lan-verbindung ist stabil und konstant schnell. Anschluss und bedienung sind denkbar einfach. Man muss nur die stromkabel und netzwerkkabel anschließen. Keine treiberinstallation, keine konfiguration. Kleiner tipp an besitzer des neuen macbook pro (und ähnlicher geräte): vergesst nicht, einen entsprechenden adapter zu kaufen, z.

Der switch von tp-link tl-sf1008d ist preislich auf dem niveau von einem hub angesiedelt. Er erledigt seine aufgabe, daten aus einer dsl leitung über lan an verschiedene (max. 8) empfänger zu verteilen, problemlos. Er ist dem hub überlegen, da er aktiv die daten nach bedarf verteilt und nicht nur wie ein hub passiv aufsplittet. Wlan daran angeschlossen ist z. Parallel ebenfalls problemlos. Für den heimbedarf also definitiv die empfehlung, sowie das mit abstand beste preis-leistungsverhältnis. Trotz des niedrigen preises fehlt nichts, jeder anschluss hat sein eigenes lämpchen, nur die installation muss der käufer natürlich noch selbst vornehmen ;-).

Dieser switch sollte bei uns ein altes no-name gerät ersetzen und gefällt durch ein sauberes, klares design. Zwei kleine mankos:- eine wandmontage ist nicht vorgesehen, mit einem stück klettband zum aufkleben aber kein problem- die led’s strahlen so stark, das quasi auch die unbelegten ports als “aktiv” signalisiert werden – nicht ganz im sinne des erfinders.

Es ist sehr einfach, mehrere geräte zu vernetzen. Aber meine tv-aufzeichnungen mittels eines entertain-videorecorders sind seitdem mit unterbrechungen versehen. Auch die internet-verbindung vom pc fällt ab und zu aus. Könnte es daran liegen, dass ich zwei switches hintereinander betreibe?.

Problemlose, schnelle lieferung. Problemlose installation – einfach mit dem netzteil an den strom, mit netzkabel eine verbindung zum accesspoint (router) und die verbleibenden sieben steckplätze für netzkabel zu diversen lan-netzgeräten (pc, notebook, drucker,. Die box ist klein und macht was sie soll. Ich bin sehr zufrieden und sehe keinen grund einen stern abzuziehen.

Es ist nur ein 100er switch. Das reicht aber vollkommen aus, da er bei mir mehrere pcs und andere geräte (tv, spielkonsole usw) mit dem internet verbinden soll. Das bedeutet, er kann in reihe hinter einen vorhandenen switch oder router geschaltet werden. Bei mir ist das eine fritzbox, die ja nur 4 lan-anschlüsse hat. Ich gehe dann immer vom letzten port eines switches (fritzbox port 4) mit einem normalen patchkabel auf den 8. Damit erhalte ich 7 weitere anschlüsse. Dabei kann ich keinen geschwindigkeitsverlust erkennen. Das mag auch damit zusammen hängen, das man in einem privathaushalt nicht sehr viel traffic auf einem switch erzeugt.

Nutze den switch um unsere “tv&hifi-gerätewand” via powerline adapter und fritzbox ins internet zu bekommen. Gerät ist sehr günstig und tut völlig unauffällig seinen dienst. Da ich eh “nur” einen 20mbit internet-anschluß habe und auch über die 500er powerline “nur” so 100mbit gehen (allerdings vom eg über og ins dg) reichte mir dieser switch völlig – abgesehen davon, dass das weiß bei uns privat auch besser passt als schwarz oder metallisch.

Ich wollte erst den 5x switch kaufen, habe mich dann aber für eine nr. Er funktioniert bislang ohne probleme. Eine einrichtung war nicht notwendig, einfach die kabel anschließen und fertig. Wer mit der geschwindigkeit zufrieden ist, macht hier definitiv nichts falsch, wer etwas mehr benötigt sollte auf ein größeres modell dieser reihe zurückgreifen ;).

Ich habe mir das gerät zusammen mit ein paar guten lan patchkabel zugelegt. Port 1 des geräts habe ich mit einem port meines wlan-routers verbunden. An den restlichen ports des switchs hängen bislang fernsteher, heimkinoanlage (blue ray player), raspberry pi und playstation 3. Abgesehen vom kabelsalat musst ich nichts tun. Der switch hat seine dienste eigenständig angetreten und macht seine sache super.

Da ich meist lieber noch auf kabel als auf wlan setze musste ein switch in meine multimediaecke, da der router vom provider nur einen lan-ausgang hat. Jetzt kann ich fernseher, av-verstärker, sky-receiver, raspberry und playstation ohne probleme per kabel ans internet binden. Bisher gab es noch nicht einen auswahl.

This is truly a plug-and-play switch. Take out a line from one and feed into the other to double up ports or route lan around the house. It uses little energy, so both the device and the plug only get slightly warm. As a result, if you need to place one inside the cabinet that houses your electricity and internet boards and shut the door, it will not over-heat.

Der switch funktioniert wunderbar, die 100 mbit bandbreite kommen nahezu vollständig an, werden für mein einsatzszenario aber sowieso nicht benötigt (anschließen eines druckers, eines smart-tvs und eines blu-ray-players in einem schlafzimmer/büro, in dem eh nur ein 100 mbit-port zur verfügung steht). Im dunkeln sind die leds jedoch sehr hell, hier hat ein schwarzer klebestreifen abhilfe geschaffen.

Normalerweise habe ich einen “richtigen”, managed 24 port switch im serverschrank stehen. Da ich aktuell nur noch ein nas und kleinigkeiten betreibe die recht leise sind, wollte ich, jetzt wo die lauten server eh nicht mehr laufen, die lautstärke im raum ganz runter bekommen um ihn “bewohnbar” zu machen. Einzige lärmquelle (und stromfresser) war noch mein switch. Also habe ich mir diesen bestellt. + er lüfterlos und entsprechend lautlos. + / – der switch ist leider unmanaged, dafür natürlich aber plug an play. + das schöne ist im gegensatz zu anderen consumer produkten: es ist wirklich echtes “plug and play”. Soll heißen: bei diesem switch ist es egal in welchen port man das internetkabel steckt und in welche die kabel zu den geräten. Also wirklich nur auspacken, kabel irgendwo reinstecken, läuft. – kein echter kritikpunkt aber.

Die verbindung mit den kabeln ist schnell und einfach erledigt. Das gerät wirkt hochwertig und zeigt alles mit seinen led leuchten an. Wer einen netzwerkswitch braucht dem empfehle ich diesen da ich schon verschiedene hatte welche irgendwann kaputt gingen (wohl wegen dem dauerbetrieb). Man kann damit auch netzwerkkabel (rj45) verlängern allerdings muß das gerät an die steckdose.

Dieser switch macht was er soll und für den privaten gebrauch und für die ein oder andere lanparty mit freunden sind die100mbit/s mehr als ausreichend. Bei mir wurde angezeigt, dass 3-4% der leistung verloren gingen, was absolut im grünen bereich liegt (kabel gehen bei mir über kanten und ecken hinweg). Auch fühlt sich das teil hochwertig an, auch wenn es aus plastik besteht und auch sonst sehr schlicht gehalten ist. Was auch fein ist und diesen von meinem alten switch unterscheidet: er gibt keinerlei geräusche von sich, toll.

Ich habe mich für den tp-link switch entschieden weil ich erstens ein tp-link router besitze. Und zweitens weil der switch hier in vielen rezensionen als sehr stromsparend angegeben ist. Und dann hat mich noch der preis überzeugt. Das gerät wurde schnell geliefert so wie man es eben von amazon kennt. Der switch funktioniert ohne probleme, ich habe ihn hinter dem router im netzwerk integriert und dort alle netzwerkgeräte angeschlossen. Kabelmodem——–>router——->switch——->alle anderen kabel gebundenen netzwerkgerätedie kommunikation zwischen w-lan und kabel gebundenen netzwerkgeräten funktioniert weiterhin ohne probleme.

Ich habe mir diesen switch gekauft, da mein 5-port zu knapp wurde. An ihm sind momentan mein pc, meine wii u, meine ps 3 und hin und wieder mal mein laptop (und selbstverständlich das verbindungskabel zur fritzbox) angeschlossen, weitere gerät folgen bald. Installation war plug&play, alles wunderbar. Ich komme mit allen geräten ins internet und habe bisher keinerlei probleme damit wahrgenommen. Gehäuse ist eben kunststoff. Aber das tut’s für mich völlig.

Habe das gerät gut verpackt und zügig bekommen. Wurde dann zuhause an den router angeschlossen. Es laufen derzeit vier geräte per lan-kabel drauf. Funktioniert soweit alles tadellos seit monaten.

Einem halben jahr habe ich diesen switch im dauergebrauch. Es sind verschiedene geräte dadurch mit meinem router verbunden. Ob fernseher, blu-ray-player, und smartes beleuchtungssystem, bisher hatte ich noch keine verbindungsprobleme oder ausfälle. Der anschluss mit der stromversorgung und dem router sind selbsterklärend.

Habe den switch bestellt um meine ganzen geräte, wie tv,xbox,apple tv. Einfache installation und läuft ohne probleme. Über die haltbarkeit kann ich noch nichts schreiben,da erst 1 monat in betrieb. Hab am tv und am apple tv immer 95mbit von meiner 100mbit leitung anstehen.

Einfach anstecken und los gehts es. Qualität ist ok aber für den lokalen gebrauch absolut ausreichend. Was für unterwegs mit ständigem wechseln der kabel ist es aber eher nicht.

Läuft ohne probleme und benötigt scheinbar nur soviel energie, wie kabel angeschlossen sind. Das netzteil bei leerlauf nimmt keine meßbare energie auf. Alles in allem: ein preiswertes gerät, das nur minimalen strom verbraucht, sodaß es gegen einen alten “stromfresser” getauscht werden sollte.

Klein, für einen switch hübsch, macht was es soll und ist somit ein tolles preis / leistungsverhältnis. Wir haben damit ein vorher unergründlichen netzwerkproblem lösen können was es für uns noch besser macht 😉 aber auch ohne diesen punkt: kaufempfehlung.

Den tp-link 8-fach switch bzw. Das erweiterungsmodul habe ich einfach an meine fritz-box angeschlossen. Verschiedene weitere endgeräte können jetzt mit lan (also direktem internetanschluss per kabel) versorgt werden. Der anschluss war easy, die kosten für das teil gering. Kein langes und kompliziertes einrichten (plug & play).

Bei einem kaufpreis von unter 10 eur hätte ich mir diese perfekte abwicklung in der eile nicht erwartet, das sei hier einleitend erwähnt. Zum produkt selbst, es ist ein sehr günstiger netzwerk-switch, erfüllt seinen zweck einwandfrei, aufwendige tests erspare ich mir – wie eben auch hohe ausgaben. An diesem switch hängen “unwichtige” peripheriegeräte ohne besondere anforderungen, dafür ist er mit seinem geringen kaufpreis ausreichend – an eine forwarding oder filter rate gab es auch keine anforderungen, selbstverständlich hängen auch keine poe-geräte dran, dafür war er auch nicht gedacht. Wer schnell mal eine voip-nebenstelle mit stromversorgung, einen drucker und/oder eine nas ins netzwerk hängen möchte, greife zu.

Summary
Review Date
Reviewed Item
TP-Link TL-SF1008D 8-Port Fast Ethernet-/Netzwerk-/Lan Switch (10/100Mbit/s, automatische Geschwindigkeits- und Duplexanpassung, Plug-und-Play, Auto-MDI/MDIX, lüfterlos) weiß
Rating
4.3 of 5 stars, based on 397 reviews
Ein Kommentar
  1. Mooi ding voor een mooie prijs. Alleen jammer dat er geen muurbevestiging aanwezig is tbv montage in de meterkast.
    1. Mooi ding voor een mooie prijs. Alleen jammer dat er geen muurbevestiging aanwezig is tbv montage in de meterkast.
  2. Rezension bezieht sich auf : TP-Link TL-SF1008D 8-Port Fast Ethernet-/Netzwerk-/Lan Switch (10/100Mbit/s, automatische Geschwindigkeits- und Duplexanpassung, Plug-und-Play, Auto-MDI/MDIX, lüfterlos) weiß

    Also eigentlich tut es was es soll. Warum hier aber das wlan bewerten soll weiß ich nicht. Sieht nur bisschen schäbig aus. Muss man verstecken hinter einem schrank oder so.
  3. Rezension bezieht sich auf : TP-Link TL-SF1008D 8-Port Fast Ethernet-/Netzwerk-/Lan Switch (10/100Mbit/s, automatische Geschwindigkeits- und Duplexanpassung, Plug-und-Play, Auto-MDI/MDIX, lüfterlos) weiß

    Also eigentlich tut es was es soll. Warum hier aber das wlan bewerten soll weiß ich nicht. Sieht nur bisschen schäbig aus. Muss man verstecken hinter einem schrank oder so.
  4. Rezension bezieht sich auf : TP-Link TL-SF1008D 8-Port Fast Ethernet-/Netzwerk-/Lan Switch (10/100Mbit/s, automatische Geschwindigkeits- und Duplexanpassung, Plug-und-Play, Auto-MDI/MDIX, lüfterlos) weiß

    Ein switch der genau das macht was er soll. 100mbit reichen für die meisten anwendungen im heimbereich völlig aus.
  5. Rezension bezieht sich auf : TP-Link TL-SF1008D 8-Port Fast Ethernet-/Netzwerk-/Lan Switch (10/100Mbit/s, automatische Geschwindigkeits- und Duplexanpassung, Plug-und-Play, Auto-MDI/MDIX, lüfterlos) weiß

    Ein switch der genau das macht was er soll. 100mbit reichen für die meisten anwendungen im heimbereich völlig aus.
    1. Einfach und schnelle verbindung. Eines fehlt mir an diesen geräten eine einfache wandklipp-montagevorrichtung.
      1. Einfach und schnelle verbindung. Eines fehlt mir an diesen geräten eine einfache wandklipp-montagevorrichtung.
  6. Mach das was es soll, auf die max geschwindigkeit achten für das gesamte system ist es zu schwach.
  7. Rezension bezieht sich auf : TP-Link TL-SF1008D 8-Port Fast Ethernet-/Netzwerk-/Lan Switch (10/100Mbit/s, automatische Geschwindigkeits- und Duplexanpassung, Plug-und-Play, Auto-MDI/MDIX, lüfterlos) weiß

    Mach das was es soll, auf die max geschwindigkeit achten für das gesamte system ist es zu schwach.

Kommentare sind geschlossen.