TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point Test- Hast du mal ein Euro für mich? war Gestern.

Hm, keine ahnung wieviele sterne dafür angemessen sind, da es sich eigentlich um einen “anwenderfehler” handelt, denn der 110 hat zwar poe aber “passive” was das heißt, lernte ich erst nach lieferung: man braucht zwangsweise das netzteil, welches den strom in die lan leitung einspeist. So hatte ich mir das nicht vorgestellt, denn mir ging es ja gerade darum, kabel und insbes. Eine steckdose zu vermeiden, da ich bereits einen poe 5-port ethernet switch habe. Dazu braucht man dann aber *aktives* poe, dann reicht alleine das lan kabel vom poe switch. Der 110 ging also am selben tag zurück und der 115 wurde bestellt, nun klappt alles bestens. Nur zur info für alle anderen, die sich wie ich mit passivem/aktivem poe zuvor nicht auseinandergesetzt haben. Das der 110er ansonsten funktions-/baugleich mit dem 115er ist und der einwandfrei läuft, hier auch 5 * für den 110er.

Super leicht zu konfigurieren. Für diesen preis gibt es keinen besseren accesspoint.

Der accespoint kam sehr schnell an, hier auch mal wieder top und das kurz vor der weihnachtszeit. Bei unserem neubau mit einer 26er stahlbetondecke im og kommt von der fritzbox vom ug kein signal mehr nach oben. Hier musste also ein accesspoint her. Ausschlaggebend für den tp-link eap 110 war poe, design, wand-/deckenmontage und der preis. Der accesspoint schaut gut aus und macht sich schick an meiner wand im arbeitszimmer. Im untergeschoss befindet sich eine fritzbox und ein patchpanel, cat 6 im ganzen haus. Vom arbeitszimmer aus gehe ich von einer netzwerkdose an einen tp-link 5-port switch und von da aus weiter an den accesspoint. Den accesspoint habe ich aufgehangen, poe adapter angeschlossen, netzwerkkabel rein und schon leuchtet die led am accesspoint grün. Eap controller software runtergeladen, basisdaten eingepflegt und schon läuft das mit vollem empfang auf dem obergeschoss. Das monitoring ist übersichtlich und mit vielen features versehen. Brauch man sicherlich für home-anwednungen nicht alles aber ist nun mal dabei. Konfiguration in englisch, wer englisch kann hat damit keine probleme.

Installation verlief problemlos, bisher keine abstürze oder verbindungsabbrüche.

Dieser moment, wenn die frau sagt – wir haben hier alles, aber nix funktioniert. Gerade beim thema wlan eine schwierige sache. Ich habe einen unitymediaanschluss (nur internet und telefon) und die vom anbieter zur verfügung gestellte “all-in-one box” ist feinster käse. Also habe ich relativ schnell erkannt, dass es eine andere lösung braucht und habe eine alte fritzbox als ap installiert. Stabil lief das ganze trotzdem nicht. Dann habe ich einen weiteren – noch einfacheren accesspoint probiert – immer noch keine langfristige freude. Es gab immer netz, allerdings weder besonders schnell, noch besonders stabil. Nach empfehlung eines bekannten habe ich mir nun den eap110 bestellt und diesen zentral im erdgeschoss an der wohnzimmerdecke befestigt. Eine lan-dose zwecks poe lag dort auch schon, da mein beamer direkt daneben hängt.

. Hast du mal ein wlan für mich?. Ist heuteich habe diesen ap gekauft um endlich einem problem auf die pelle zu rücken. (mitgebrachte laptops sowieso)jeder hat eins und alle fragen hast du einen gast zugang für mich?es hat mir jedesmal schmerzen bereitet wenn ich ein “verwunztes gerät” in mein wlan/netzwerk reinlassen musste. Und nein ich habe keine kinder fritzbox mit gast wlan, sondern erwachsenes netzwerk. Also müsste ein ap hin mit vlan funktion den ich absichern kann. Nach langem hin und her bin ich bei diesem gelandet, mit etwas flauem gefühl für 30 ocken mist gekauft zu haben. Ausgepackt, gewundert das ein poe adapter statt netzteil dabei war und ins netz gesteckt,ip wurde per dhcp gezogen, webinterface übersichtlich und sachlich. 2x vlan eingerichtet 1x zusätzlich für meine geräte und 1x für die gäste, das ist ziemlich simpel einzurichten (ssid to vlan)vorausgesezt das man schon netzwerk mit vlans betreibt, gäste vlan schnurstracks zum router linksys lrt214, dhcp für gäste vlan einschalten und kein routing zwischen vlans einstellen. Mit monitoring kann man sehen welche gäste sich angemeldet haben, sogar eine umleitung für anmeldewebseite kann man einstellen. Ich habe ap in der garage zwischen dem haus und terasse plaziert damit ich auch im sommer beim grillen mitfreunden surfen kann, die abdeckung reicht bis ins 2 og mit 2,4 ghz 20/40 mhz, nur 40mhz reicht nur für eg und terasse. Man kann vieles damit noch monitoren und einstellen aber für meine zwecke sind sowohl die wlan leistung als auch features vollkommenausreichenddas einzige was mich stört ist das der ap nur 100mbit schnittstelle hat, aber bei dem preis kein stern abzug. @tp-linkich wünschte mir dasselbe mit gigabit port für 39,95 oder +5ghz wlan für 49,95.

Der alte wlan accesspoint war einfach zu alt, ist dann einfach immer wieder (stochastisch) ausgefallen. Das der alte auch zu langsam war (nicht Übertragungsrate, es ist eher die latenz, war ein schöner nebeneffekt. Die einfache poe umsetzung passte bei mir, da ich sonst keinen poe router brauche. Sieht nett aus, hängt in der tür, die led lasse ich leuchten, ist eine klasse nachtbeleuchtung.

Läuft stabil und ohne nervige aussetzer. Geschwindigkeit ist auch passable. Laufen viele geräte gleichzeitig im wlan ohne das man heraus geschmissen wird.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Hast du mal ein Euro für mich? war Gestern.
  • Läuft nun seit über 1 Jahr problemlos als W-LAN-Accesspoint!
  • Achtung, nur “passive POE”

Nachteile

  • Für mich unbrauchbar
  • keine durchgehende Funktion
  • Nie wieder TP-Link

Wenn man sich an die zentralisierte administrationsoberfläche gewöhnt hat, dann sind die geräte absolut empfehlenswert. Die sendeleistung ist ok, preis- leistung passt bei den aps.

Ersetzt das qualvoll schlechte fritz mesh, installiert jetzt ca. 6 monate und müsste erst mal über das passwort für das web os nachdenken. Also so gut daß er nach dem einrichten einfach von allein werkelt, ohne daß ich nochmals auf den ac zugreifen hätte müssen. Oberfläche rein english aufgeräumt und sinnvoll aufgebaut.

Kinderleicht einzurichten und baut ein stabiles w-lan netzwerk auf. Injector ist auch dabei,der kostet solo schon 18 euro. Alles nach den neusten standards. Das monitoring ist sehr umfangreich. Läuft mit dem tp link router wr 841 nd,echt ein dreamteam ;-))).

Auspacken, anschließen, konfigurieren, fertigein laie wird schnell zum gewünschten ergebnis kommen und der profi findet genügend möglichkeiten, sein wlan nach seinen wünschen zu konfigurieren.

Vernünftiger wlan-accesspoint von tp-link.

Funktioniert leider nicht mit meinem poe switch aber adapter ist dabei und im keller sieht man die ganzen mehrfach steckdosen nicht.

Ich nutze das teil privat als ap innerhalb des hauses um mir und gästen ein wlan aufzuspannen. Der anschluss und die einrichtung ist supereinfach. Aufgrund der poe-stromversorgung ist auch nur ein kabel zu verlegen. Das gehäuse wirkt ein wenig “billig”, ist aber gut verarbeitet und wenn man es etwas verstecken kann auch kein problem.

Sehr geehrte damen und herren,wo kriegt man denn für so einen preis einen vernünftigen w-lan-accesspoint her?. Nirgendwo, nur hier von tp-linkdas gerät selbst wird ganz normal über die interne webseite des gerätes konfiguriert. Hier kann man viele w-lan-zugangspunkte mit unterschiedlichen ssids und passwörtern einrichten. Ein nutzungshinweis als hotel-w-lan-accesspoint kann man dem user auch anzeigen lassen. Strom bekommt das gerät über poe (power over ethernet). Das netzteil, welches strom in ein netzwerkkabel einschleust war bei diesem gerät bereits dabei. Dieser kostet normalerweise auch schon 15 euro. An sich ist das gerät genau so “leicht” zu konfigurieren, wie jedes andere netzwerkgerät. Klar ist, dass man es aber nicht mit der leichten konfiguration einer fritzbox vergleichen kann. Aber hierfür wird hier auch nicht bezahlt :-).

Preis/leistungsverhältnis sehr gut.

Merkmal der TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Controller-Software für zentrales WLAN-Management von mehreren Hundert Accesspoints
  • Unterstützt passives PoE (Power over Ethernet) für flexible Installation
  • Einfache Wand- oder Deckenmontage, Login-Portal zur Authentifizierung Ihrer WLAN-Gäste (z.B. in Hotels)
  • Netzwerksicherheit dank WPA/WPA2-Enterprise, 802.1X mit Radius-Authentifizierung und Erkennung fehlerhafter Accesspoints
  • Lieferumfang: TP-Link EAP110 WLAN Passive PoE Access Point, Spannungsadapter, Montageset, CD, Installationsanleitung

Produktbeschreibung des Herstellers

2

2

EAP110

2

Ausgewählte Highlights

  • Kostenlose Management-Software für eine zentrale Verwaltung hunderter EAPs
  • Physischer Diebstahlschutz: Kensington-Slot
  • Bis zu 300Mbit/s WLAN-Geschwindigkeit
  • Unterstützt passives PoE für einfache, kostengünstige Installation ohne Verlegen neuer Kabel
  • WPA/WPA2-Enterprise, 802.1X mit RADIUS und Erkennung fehlerhafter Accesspoints
  • Captive Portal für sichere Zugangskontrolle und einfache Gast-Authentifizierung
  • 10/100-Mbit/s-LAN-Port

EAP110-300Mbit/s-WLAN-Accesspoint zur Deckenmontage

TP-Link EAP110 steht für fast unbegrenzte Skalierbarkeit und zentrales Controller-Management. Die Omada WLAN Access Points verfügen über ein optimiertes Industriedesign und können mit den mitgelieferten Befestigungsmaterialien problemlos installiert werden. Durch die kostenfreie Captive Portal Software bleiben Sie flexible und haben immer volle Kontrolle bei geringer Latenzzeit und hoher Verfügbarkeit.

  • Egal ob im privaten Umfeld, Schulen, öffentliche Auftraggeber oder Gewerbetreibende – mit der TP-Link Omada-Serie sind Sie immer auf der sicherten Seite.
  • Verpackungsinhalt: 300Mbit/s-WLAN-Accesspoint EAP110, Adapter für passives PoE, Spannungsadapter, Montageset, CD, Installationsanleitung.

Die professionelle Business WLAN Lösung mit lizenzfreier Omada Controller-Software

2

2

2

2

Einheitliches WLAN in einer Business-Multi-User-Umgebung

Der EAP110 stellt eine flexible, einfach zu installierende und zu verwaltende Business-Class WLAN-Lösung mit anspruchsvoller Sicherheitstechnik dar. Damit eignet er sich ideal für den professionellen Einsatz in Umgebungen, in denen mehr als ein Accesspoint benötigt wird, wie z. B. in kleinen und mittleren Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen

Kostenlose EAP Controller-Softwate

Mit TP-Links kostenloser EAP Controller-Software wird die gleichzeitige Verwaltung Hunderter EAP-Accesspoints im Netzwerk zum Kinderspiel. Die Möglichkeit, das komplette Netzwerk von jedem PC aus zu kontrollieren, anzupassen und zu visualisieren macht die zentrale Verwaltung eines professionellen WLAN-Netzwerkes effizient und kostengünstig wie nie. Die EAP Controller-Software kann dabei mit jedem Modell der EAP-Serie verwendet werden und ermöglicht eine kostengünstige Business-WLAN-Lösung, die bestmögliche Performance bietet.

Vielzahl an PoE Optionen für eine einfache Installation

Mit dem kompakten Gehäuse zur Decken- und Wandmontage kann der Accesspoint kinderleicht installiert werden. Die PoE-Unterstützung ermöglicht eine flexible Platzierung auch in schwer zugänglichen Bereichen, in denen viele Kabel stören würden

Performante Hardware für Business-Anwendungen

Der EAP110 unterstützt den WLAN-Standard 802.11n und 2*2-MIMO-Technologie mit bis zu 300 Mbit/s WLAN-Geschwindigkeit. Der 560MHz Qualcomm Atheros-Chipsatz sorgt für dabei eine stabile WLAN-Verbindung mit breiter Abdeckung.

Die professionelle Business WLAN Lösung mit lizenzfreier Omada Controller-Software

2

2

2

Einfaches zentralisiertes Management

Verwalten und überwachen Sie ganz leicht hunderte EAPs zentral an einem Punkt. TP-Links Omada-Controllersoftware verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche. Steuern Sie das gesamte Netz von jedem darin befindlichen PC aus. Business-WLAN-Management war noch nie so einfach.

Intuitive Überwachung in Echtzeit

  • Einsehen des Traffics jedes EAPs in Echtzeit, inklusive Anzahl der verbundenen Clients und deren genutzten Datenmenge
  • Grafische Darstellung der Daten für eine schnelle Analyse der Netzwerk-Traffic-Statistiken über die verbundenen APs
  • Überwachung der Datenübertragung jedes EAPs und Nachverfolgung der Nutzeraktivitäten für ein verbessertes Verständnis von Traffic-Mustern und eine Steigerung der Netzwerkeffizienz

Sichere Authentifizierung von Gastnutzern

Mit dem praktischen Captive Portal können die Gast-WLAN-Einstellungen einfach und unkompliziert an spezifische Anforderungen angepasst werden. Das intelligente Nutzer-Authentifizierungssystem gewährleistet dabei die Sicherheit des firmeneigenen Netzwerkes und verhindert den Zugriff nicht autorisierter Personen auf sensible Daten.

2

Ich benötigte einen hotspot, den ich unter der zwischendecke unterbringen kann. Wie andere rezensenten schrieben: das produkt wirkt in der ganzen aufmachung professionell, auch die support-webseite ist gut. Überraschung: ich dachte, ich müsste mir noch einen poe-fähigen switch kaufen. In meinem fall eine positive Überraschung: nicht wissend, was passives poe ist, gehört zum lieferumfang auch eine “einzuschleifende” spannungsversorgung, also quasi ein netzteil, dass das netzwerkkabel mit strom beliefert, auch ohne poe-fähigen switch. Für menschen, die einen poe-fähigen switch haben, ist das produkt dann vielleicht enttäuschend, weil sie zusätzlich ein netzteil betreiben müssen. (dann wäre der eap120 richtig). Aber in meinem fall perfekt. Andere positive details: faires benennen der eingesetzten gnu-software, initialisierung mit windows-pc oder mac möglich (linux weiß ich nicht); die nach der initialisierung verfügbare weboberfläche ist sehr schnell und übersichtlich. Nun hoffe ich, dass der mehrpreis gegenüber einem 10-20 euro-hotspot sich auch in der lebensdauer ausdrückt, und ich viele jahre die zwischendecke verschlossen lassen kann.

Funktionieren super, reichweite ist mehr wie ausreichend, software ist verständlich und leicht bedienbar. Erstkonfiguration der aps ist super easy via wizard.

Der ap funktioniert, die inbetriebnahme ist ebenfalls ein kinderspiel, allerdings bereitet er ein mittelgroßes problem:wenn das captive portal (für ein gäste-wlan) genutzt wird, stehen für die nutzungsbedingungen lediglich 1023 byte text zur verfügung, das reicht nicht aus. Wir wissen im moment nicht, wie wir das lösen sollen. Ein gäste-wlan mit unvollständigen nutzungsbedingungen in betrieb zu nehmen kommt nicht in frage.

Ein poe-adapter ist im liegerumfang enthalten. Schöne benutzeroberfläche über webinterface.

Wirklich klasse das teil, absolut simpel einzurichten, gute reichweite, ausreichend funktionen. Ich nutze dasteil als single ap kann somit nicht zu verwaltung mehrerer ap’s sagen. Als einzel apaber super vor allem zu dem preis gibt’s nix besseres meiner meinung nach.

Montage durch die halterung sehr einfach benutzer freundliche oberfläche dank poe injektor kann steckdose irgendwo sein optisch etwas groß aber ok.

Das produkt kam sehr schnell, problemlose lieferung und erfühlt meine erwartungen.

Ich war auf der sucher nach einer möglichkeit, unseren wlan empfang im eg zu verbessern, das der router im raum mit den sicherungen steht und durch die geschlossene tür der empfang schon deutlich eingeschränkt ist. Ich wollte zuerst zu einer lösung mittels wlan repeater zurück greifen, aber bin dann zum glück auf die idee eines access points gekommen. Also tp link eap110 bestellt. Loch in die wand zum sicherungsraum gebohrt, accesspoint an die wand angebracht, per lan kabel mit router verbunden und den accesslink über die weboberfläche eingerichtet. Schon stand wlan im ganzen eg zur verfügung in einer super bandbreite. Ich bin absolut zufrieden mit dieser kostengünstigen und einfachen lösung.

Guter und dezenter access point, der aus der ferne mit strom versorgt werden kann.

Niet zo gemakkelijk om in te stellen maar het werkt prima. Ik heb nu in heel de tuin (1500 m2) snelle wifi.

Besten TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß
Rating
4.2 of 5 stars, based on 46 reviews
Ein Kommentar
  1. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Komme mit dem produkt nicht klar. Kann keine internetverbindung aufbauen. Werde wohl doch wieder auf einen üblichen router umsteigen müssen :)edit: 17. 17habe endlich geschafft, dieses gerät an mein netzwerk zu knüpfen. Für laien wahrlich nicht einfach, vor allem, wenn man nicht weiß, das man eine bestimmte software zum installieren braucht, die btw nicht mit den anmeldedaten funktioniert hat. Habe dann manuell ohne software das gerät installieren können. Für alle, die auch nicht im klaren sind, wie die installation funktioniert:gerät an einen verbunden router ( meinem falle fritzbox)die ip adresse lokalisierendie ip adresse im browser eingebendie anmeldedaten eingebenbenutzeroberfläche ist dann soweit verständlich, aber auf englischdas gerät ist nicht übel, aber für ungeübte laien nicht empfehlenswert.
    1. Komme mit dem produkt nicht klar. Kann keine internetverbindung aufbauen. Werde wohl doch wieder auf einen üblichen router umsteigen müssen :)edit: 17. 17habe endlich geschafft, dieses gerät an mein netzwerk zu knüpfen. Für laien wahrlich nicht einfach, vor allem, wenn man nicht weiß, das man eine bestimmte software zum installieren braucht, die btw nicht mit den anmeldedaten funktioniert hat. Habe dann manuell ohne software das gerät installieren können. Für alle, die auch nicht im klaren sind, wie die installation funktioniert:gerät an einen verbunden router ( meinem falle fritzbox)die ip adresse lokalisierendie ip adresse im browser eingebendie anmeldedaten eingebenbenutzeroberfläche ist dann soweit verständlich, aber auf englischdas gerät ist nicht übel, aber für ungeübte laien nicht empfehlenswert.
  2. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Installation kinder leicht mit dem entsprechenden adapter. Allerdings die einrichtung des geräts erfordert englisch kenntnisse sowie zusatz software. Ohne diese ist kein zugriff auf die benutzeroberfläsche möglich. Wlan kann somit nicht verschlüsselt und neu benannt werden.
    1. Installation kinder leicht mit dem entsprechenden adapter. Allerdings die einrichtung des geräts erfordert englisch kenntnisse sowie zusatz software. Ohne diese ist kein zugriff auf die benutzeroberfläsche möglich. Wlan kann somit nicht verschlüsselt und neu benannt werden.
  3. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Ich habe einige dieser geräte in der firma im einsatz. Die stabilität des w-lans auch bei vielen nutzern ist überragend und kein vergleich zu consumer-produkten. Die software hilft bei der verwaltung größerer netzwerke auch ein wenig, poe ist natürlich auch praktisch. Was die geschwindigkeit und die reichweite angeht: beides völlig ausreichend , wobei der fokus der entwicklung klar auf stabilität der verbindung lag.
    1. Ich habe einige dieser geräte in der firma im einsatz. Die stabilität des w-lans auch bei vielen nutzern ist überragend und kein vergleich zu consumer-produkten. Die software hilft bei der verwaltung größerer netzwerke auch ein wenig, poe ist natürlich auch praktisch. Was die geschwindigkeit und die reichweite angeht: beides völlig ausreichend , wobei der fokus der entwicklung klar auf stabilität der verbindung lag.
  4. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Die montage lief reibungslos. Mit wenigen handgriffen ist der accesspiont montiert. Darauf gibt es 10 von 5 sternen. Ich habe es für jemanden montiert und eingerichtet und leider muss ich feststellen dass es nicht durchgehend funktioniert und sich dauernd (alle 30 – 45 min. ) aufhängt und den haupt router auch blockiert. Somit funktioniert im ganzen haus kein internet mehr. Durch abstecken des accesspiont und nach durchführung eines neu start des haupt routers funktioniert es wieder. Was aber nicht sinn der ganzen sache ist. Vllt könnt mich jemand belehren diesen fehler aufzuheben, denn in diesem zustand würde ich diesen accesspiont niemandem anbieten.
    1. Die montage lief reibungslos. Mit wenigen handgriffen ist der accesspiont montiert. Darauf gibt es 10 von 5 sternen. Ich habe es für jemanden montiert und eingerichtet und leider muss ich feststellen dass es nicht durchgehend funktioniert und sich dauernd (alle 30 – 45 min. ) aufhängt und den haupt router auch blockiert. Somit funktioniert im ganzen haus kein internet mehr. Durch abstecken des accesspiont und nach durchführung eines neu start des haupt routers funktioniert es wieder. Was aber nicht sinn der ganzen sache ist. Vllt könnt mich jemand belehren diesen fehler aufzuheben, denn in diesem zustand würde ich diesen accesspiont niemandem anbieten.
  5. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Bin seit 2007 amazon kunde und hab noch nie mit 1 stern bewertet, aber dieses ding kostet den letzten nerv. Das benutzerunfreundlichste teil ever, kenn mich mit it normal aus aber nach stunden gelang es einfach nicht das zu konfigurieren. Bedienungsanleitung is müll, auch im netz absolut keine zufriedenstellende info gefunden.
  6. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Bin seit 2007 amazon kunde und hab noch nie mit 1 stern bewertet, aber dieses ding kostet den letzten nerv. Das benutzerunfreundlichste teil ever, kenn mich mit it normal aus aber nach stunden gelang es einfach nicht das zu konfigurieren. Bedienungsanleitung is müll, auch im netz absolut keine zufriedenstellende info gefunden.
  7. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Da unser telekom router nur einen kleinen teil des bereiches abdeckte und der repeater ständig ausfiel musste eine neue lösung her, deswegen habe ich mich umgeschaut und nach kurzem suchen auf amazon bin ich auf diesen access-point gestoßen. Mit der zentralen software lassen sich bis zu 24 access points verwalten, verschiedene ssids verwenden, etc. Die einrichtung des hardware-teils erfolgte innerhalb von minuten:1. Netzkabel an den poe adapter anschließen2. Die lan-kabel anschließen(3. Wlan des telekom routers abschalten)fertignun der software-teil:1. Herunterladen der eap-controller-software2. Starten der eap-controller-software3. Setup assistenten durchführenfertigbisher läuft alles ohne schwierigkeiten______________pros:+ leichte einrichtung+ preis+ viele funktionen (z. Gästenetzwerk, captive portal etc. )+ design+ poe+ lifetime warrantycontras:- keine lan-kabel mitgeliefert (kann man für den preis nicht erwarten)update (11. 2017)im alltagsgebrauch fällt auf das es unpraktisch ist das man immer die eap controller software zur verwaltung aller abs benutzen muss und dass nicht einfach online machen kann.
  8. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Da unser telekom router nur einen kleinen teil des bereiches abdeckte und der repeater ständig ausfiel musste eine neue lösung her, deswegen habe ich mich umgeschaut und nach kurzem suchen auf amazon bin ich auf diesen access-point gestoßen. Mit der zentralen software lassen sich bis zu 24 access points verwalten, verschiedene ssids verwenden, etc. Die einrichtung des hardware-teils erfolgte innerhalb von minuten:1. Netzkabel an den poe adapter anschließen2. Die lan-kabel anschließen(3. Wlan des telekom routers abschalten)fertignun der software-teil:1. Herunterladen der eap-controller-software2. Starten der eap-controller-software3. Setup assistenten durchführenfertigbisher läuft alles ohne schwierigkeiten______________pros:+ leichte einrichtung+ preis+ viele funktionen (z. Gästenetzwerk, captive portal etc. )+ design+ poe+ lifetime warrantycontras:- keine lan-kabel mitgeliefert (kann man für den preis nicht erwarten)update (11. 2017)im alltagsgebrauch fällt auf das es unpraktisch ist das man immer die eap controller software zur verwaltung aller abs benutzen muss und dass nicht einfach online machen kann.
  9. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Katatrophen accespoint,automatischer bezug der ip im netzwerk funktioniert nicht, ziegmaliges telefonieren, kostenpflichtig, der tp-link hotlineführte auch zu keinem erfolgt. Der accespoint lies sich deswegen nicht in netwerk einbinden. Habe dann einen uap gekauft, da war es eine sache von 10 minuten und es funktionierte. Finger weg von diesem gerät.
  10. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Katatrophen accespoint,automatischer bezug der ip im netzwerk funktioniert nicht, ziegmaliges telefonieren, kostenpflichtig, der tp-link hotlineführte auch zu keinem erfolgt. Der accespoint lies sich deswegen nicht in netwerk einbinden. Habe dann einen uap gekauft, da war es eine sache von 10 minuten und es funktionierte. Finger weg von diesem gerät.
    1. Nach etlichen versuchen in meinem haus ein verlässliches und stabiles wlan aufzubauen bin ich letztendlich auf den eap110 gestossen und habe es nicht bereutdie installation war dann doch nicht ganz so einfach, da keine cd dabei war. Der link von tp-link um die software herunterzuladen funktionierte nicht. Dank eine suchmaschine konnte ich dann doch die richtige software finden. Danach war die installation des access point kein problem mehr. Der eap sendet seitdem ohne unterbrechungen, und ich bin sehr zufriedenklare kaufempfehlung um den preis.
  11. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Nach etlichen versuchen in meinem haus ein verlässliches und stabiles wlan aufzubauen bin ich letztendlich auf den eap110 gestossen und habe es nicht bereutdie installation war dann doch nicht ganz so einfach, da keine cd dabei war. Der link von tp-link um die software herunterzuladen funktionierte nicht. Dank eine suchmaschine konnte ich dann doch die richtige software finden. Danach war die installation des access point kein problem mehr. Der eap sendet seitdem ohne unterbrechungen, und ich bin sehr zufriedenklare kaufempfehlung um den preis.
    1. Das gerät erkennt sendet sofort. Nur was man dann alles können muss. Zu kompliziert um ein gesichertes wlan auszusenden.
  12. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Das gerät erkennt sendet sofort. Nur was man dann alles können muss. Zu kompliziert um ein gesichertes wlan auszusenden.
    1. Der tp -link eap 110 accesspoint hält seine versprechungen. Hat eine starke und stabile verbindung. Flexible montage möglichkeiten und das abschalten der kontrolleuchte.
  13. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Der tp -link eap 110 accesspoint hält seine versprechungen. Hat eine starke und stabile verbindung. Flexible montage möglichkeiten und das abschalten der kontrolleuchte.
    1. Top acces point,super netzabdeckung zum spitzenpreisleider gibts nur eine englische konfigurationsanleitungauch auf der seite des herstellers nicht fündig geworden.
  14. Rezension bezieht sich auf : TP-Link EAP110 N300 WLAN Access Point (300Mbit/s 2,4GHz, lizenzfreie Software, 10/100-Mbit/s-LAN-Port, passend für Wand- und Deckenmontage, unterstützt 802.3af PoE) weiß

    Top acces point,super netzabdeckung zum spitzenpreisleider gibts nur eine englische konfigurationsanleitungauch auf der seite des herstellers nicht fündig geworden.

Kommentare sind geschlossen.