Devolo dLAN 550 : Schade, habe mir mehr erhofft

Seit jahren verwende ich diverse powerline adapter von devolo. Nun wollte ich mein heimnetz etwas beschleunigen und mit der 550er serie das internetsignal (400mbit/sek. )einspeisen und einen 550er wifi mit 2 dlan 500 wifi kombinieren. Leider sind diese aber nicht kompatibel und können daher nicht untereinander verbunden werden (wifi move technologie). Aus diesem grund die 4 sterne, das muss und kann devolo für die zukunft ändern. Man muss die möglichkeit haben die geräte, mit einem blick in zukünftige projekte zu verbinden. Devolo sollte da mit avm gleichziehen. Ansonsten gibt es keine wirkliche alternative zu den devolo adaptern.

Unser dsl-anschluss (16 mbit) liegt im büro unterm dach und das smart-tv im wohnzimmer (erdgeschoss) wurde via wlan-repeater mit internet versorgt. Steaming in hd war nicht möglich und auch das allgemeine surfen via notebook oder smartphone war eher langsam. Wir hatten die nase voll und uns das starterkit dlan 550 wifi geholt. Ein adapter am router eingesteckt, den wifi-adapter im wohnzimmer und schwupps – fullspeed internet. 20 minuten getestet und dort einen durchschnittswert von 3,58 mbyte/sec. Attestiert bekommen (notebook büro – direkt am adapter per lan-kabel und notebook direkt via kabel am wifi-adapter im wohnzimmer angeschossen). Zum surfen prima, zum hd streamen prima und auch zum arbeiten prima.

Unser wlan im haus nicht das beste , daher haben wir nach einer möglichkeit gesucht es zu verbessern. Eine freundin hat uns von devolo erzählt und da sie so geschwärmt hat haben wir es bestellt. Das einrichten ist sehr einfach, die anleitung ist kurz und verständlich. Nur die “app” um weitere einstellungen vorzunehmen ist nicht erklärt. Aber wenn man das programm einmal hat ist auch das leicht zu bedienen. Das wlan funktioniert perfekt und wir haben mit 2 sendern das ganze haus abgedeckt.

Die installation der adapter war super einfach. Die app lässt ein wenig zu wünschen übrig, aber das programm über den pc läuft tadellos. Man kann auch gastzugänge für freunde einrichten. Das finde ich sehr gut, denn dadurch kann man begrenzen, wer welche rechte in dem netzwerk hat. Einen stern ziehe ich jedoch ab, dafür das die app nicht so gut funktioniert wie angepriesen und der wlan adapter leider das ein oder andere mal abstürzt und neu gestartet werden muss. Ansonsten würde ich das produkt wieder kaufen und werde es mit sicherheit bei gelegenheit auch noch erweitern. Sollte euch meine rezension gefallen, so lasst es mich doch bitte wissen und klickt es an.

  • Marketing, Marketing, Marketing – Update 28.09.2018 (am Ende der Rezension)
  • Besser geht es nicht !
  • devolo dLan 550 WiFi Starter Kit

devolo dLAN 550+ WiFi Starter Kit Powerline WLAN über die Steckdose, 1x LAN Port, 2x Powerlan Adapter, PLC Netzwerkadapter, Mesh WLAN Verstärker, WiFi Booster, Access Point) weiß

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Bis zu 500 Mbit/s per Powerline für gleichzeitiges Surfen, HD-Streamen, etc. und 300 Mbit/s per WLAN für Tablets, Smartphones und Notebooks
  • Integrierte Steckdose und LAN-Ports für PCs, Smart TVs, Spielkonsolen, etc. für mehr Flexibilität
  • Range+ Technology für mehr Reichweite und Stabilität und sichere Verschlüsselung per Knopfdruck für maximale Datensicherheit
  • Immer mit dem stärksten WLAN-Zugangspunkt verbunden durch WiFi Move Technology
  • Lieferumfang: 1x dLAN 550+ WiFi Powerline Adapter, 1x dLAN 550 duo+ Powerline Adapter, 1x Ethernet Kabel (2m), 1x Installationsanleitung

1,5 jahren wechselten wir von der t-com zu unitymedia und mit dem neuen router begannen bei uns massive verbindungsprobleme mit dem wlan. Ohne ausnahme alle geräte (laptops, tablet, smartphones, wlan-drucker) hatten mit dem unitymedia-router sehr ärgerliche schwierigkeiten über die ich teilweise auch im internet berichte fandvor ein paar tagen nun kaufte ich dieses devolo – produkt (eigentlich aus einer art verzweiflung), richtete die adapter schritt für schritt nach der beiliegenden anleitung ein, stellte alle geräte auf das von den adaptern zur verfügung gestellte wlan-netzwerk um und alles funktioniert so tadellos, dass man es nach den 1,5 jahren kaum glauben kann. Selbst unser drucker druckt dann, wann er soll. Das vom router aufgebaute wlan-netz habe ich zwischenzeitlich komplett deaktiviert (sowohl 2,4 als auch 5 ghz). Der hauptadapter ist mit dem router im esszimmer über ein netzwerkkabel verbunden. Über diese verbindung kommen die beiden kleineren adapter (einer im flur untergeschoss, einer im flur obergeschoss) ins internet. Diese zwei reichen aus, um in unserem einfamilienhaus alle erwähnten geräte stabil und schnell mit wlan zu versorgen. Super, ein großes danke an devolo. Ich denke, man merkt, wo die kompetenz sitzt und nein, ich habe mit devolo weder beruflich noch privat etwas zu tun.

Mac software etwas altbacken, aber tut, was sie soll. Ios app nur mit fragwürdiger registrierung. Leider ist die bauform etwas klobig geraten, sodass die steckdosenadapter in einer horizontalen doppelsteckdose die zweite steckdosen verdeckt und damit unbrauchbar macht. Schade, damit war die empfohlene installation direkt in einer wandsteckdose nicht möglich. Bei funktioniert die Übertragung jedoch auch in einer mehrfach-verlängerungsdose, auch wenn dies nicht empfohlen wird.

Bis zu 500 mbit/s Übertragungsgeschwindigkeit über powerline und 300 mbit/s über wlan – und das mit einem fast-ethernet-anschluss mit maximal 100 mbit/s an den adaptern grenzen an zauberei. Na schön – mir ist schon klar, dass damit die maximale interne bruttoübertragungsrate zwischen den adaptern gemeint ist. Trotzdem nerven mich diese sinnfreien, für den benutzer völlig überflüssigen informationen. Es breitet sich wie eine seuche unter routern, repeatern, dlan- und wlan-adaptern aus und erfasst inzwischen selbst pupsige lan-kabel. Aber wenn devolo schreiben würde, dass mit diesen adaptern eine maximale Übertragungsgeschwindigkeit von 100 mbit/s erreicht wird, würde sie wahrscheinlich keiner mehr kaufen. Denn die mitbewerber zaubern ja kräftig mit. Soweit mir bekannt ist, beschreibt bislang nur medion seine produkte korrekt. Dieses vorwort musste ich einfach los werden. Nun zum eigentlichen sachverhalt. Problemstellung war die netzverbindung vom router zum diametralen empfangspunkt im abstand von 13m durch 4 wände.

Eigentlich war ich sehr zufrieden. Habe mehrere power-lan adapter. Einfache einrichtung, einfache bedienung, w-lan ausrelchend schnell. Aber es gibt 2 unschöne dinge:1. Das gerät kann nicht meshen, das endgerät wechselt also nicht intelligent zum nächst stärkeren accesspoint sondern hängt so lange es geht am durchaus starken w-lan. Das heißt aber, wenn ich direkt neben meinem hauptrouter stehe, der ja viel schneller ist, dann hänge ich mitunter noch an meinem powerlan-adapter mit schwächerem und langsameren signal, weil keine Übergabe stattfindet. Die lösung: devolo magic ii oder Ähliches, ist aber leider nicht mit dem alten power-lan kombinierbar :-(. Auch telekom bietet das inzwischen an, allerdings nur über lan-kabel. Lebensdauer bei diesem gerät direkt nach der garantie defekt.

Ich muss sagen, dass ich sehr überrascht bin, dass der devolo dlan 550 so super funktioniert. Mein sohn hat im og sein zimmer und ist nun mit dem a1 router im eg über den devolo dlan verbunden. Internet + handyempfang funktionieren dank dem wifi perfekt. Würde das starter kit jederzeit wieder kaufen. Lieferung wie immer über amazon super schnell, danke amazon.

Ich habe seit jahren ein develo powerline system im betrieb ohne wlan. Ein wlan adatper sollte nun das netzwerk ergänzen, da in einem raum das wlan signal schwach war. Ich hatte mit dem mac/ iphone sehr häufig abbrüche der verbindung. Wenn ich das wlan signal am adapter deaktiviert habe und den alten reapter genommen habe, ging alles plötzlich. Habe den adapter nach wenigen tagen zurück geschickt. Jetzt ist ein mesh adapter von fritzbox in verwendung, geht alles wunderbar.

Mit diesen geräten habe ich jetzt wlan im garten und kann mir livestrams anschauen. Kein vergleich mit einem repeater. Die technik ist ihr geld wert. Die handhabung ist unglaublich einfach. Ich kann amazon-videos in einer entfernten ecke meines gartens ohne ruckler anschauen, wo ich über einen repeater bisher überhaupt keinen empfang hatte.

Habe dieses produkt gekauft, um auch am anderen ende der wohnung vernünftigen wifi-empfang zu haben. Mehrere normale router haben das leider bisher nicht geschafft, auch wenn die wohnung mit 80m² sicherlich nicht unverschämt groß ist. Jedenfalls: das devolo-starter kit tut was es soll. Nun ist auch der wifi-empfang im schlafzimmer tadellos und ich bin zufrieden. Ich möchte entspannt surfen und videos von amazon prime und netflix streamen. Zudem ist die installation wirklich kinderleicht. Das set ist in meiner wohnung seit exakt 1 jahr in betrieb. Der dlan 550 wifi powerline adapter hatte leider letzte woche den geist aufgegeben. Kundenhotline und austausch waren ebenfalls tadellos und sehr flott. Hoffe, das austauschgerät hält jetzt ein wenig länger durch.

Devolo dlan 550 wifi powerlan adapter starter kit habe ich mir als erweiterung zu bestehenden 200er und neuen 650+ triple gekauft. Die werbung verspricht zwar 500 mbit/s aber wer sich ein wenig damit beschäftigt, weiß, dass es sich hier um die angabe des theoretischen bruttowertes handelt. Bei mir kommen vom 50er dsl-anschluss vom keller (router) bis zum 1og immerhin noch 43 mbit/s an, was echt super ist. Den wlan-teil habe ich zentral im 2og platziert und somit sowohl im eg als auch im 1og eine sehr gute abdeckung. Eingespeist wird das signal bei mir von einem 650+bezüglich installation kann man hier wirklich von “plug-and-play” sprechen. Auch die detaileinstellung der wlan-einheit ist per browser in 5 min erledigt (ssid, verschlüsselung, passwort, mac-adressen, funkkanal, zeitschaltung, led an/aus, kindersicherung usw.

Nachdem ich in einem “alten” haus die vernetzung der rechner via steckdose durchgeführt hatte, lan kabel angeschlossen hatte und die rechner jetzt, trotz dickster mauern, prima und probelmlos im netzwerk liefen, musste jedoch für eine ferienwohnung eine w-lan lösung her, da die gäste über einen gastzugang lediglich via w-lan ins netz sollen. Problem – es lag eine feuerschutzwand zwischen router und ferienwohnung. Was hab ich nicht alles probiert. W-lan verstärker von aldi, w-lan verstärker von strong, teils 2 oder 3 hintereinander, auch w-lan verstärker von avm brachten keine nennenswerte verbesserung, trotz vollmundigster versprechungen. Durch zufall stieß ich dann auf diesen devolo der das w-lan signal erst wieder ab steckdose sendet. W-lan bis zum anschlag, hinter einer 60 cm stahlbetonfeuerwand. Installation in das, bei mir bereits vorhandene devolo netz, problemlos.

Da das wifi-signal von der fritzbox an der vorgesehenen stelle sehr schwach ist, wird die bandbreite hinter dem zuvor installierten repeater stark gedrosselt. Abhilfe hat der devolo 550 gebracht, der an derselben stelle über leitung und steckdose offensichtlich ausreichend versorgt wird und eine ordentliche bandbreite im wlan zur verfügung stellt. Der stromverbrauch und die erwärmung halten sich in grenzen: leistungsaufnahme: 3,5, w, erwärmung: ca. Sternabzug gibt es wegen schlechter dokumentation. Es wird nicht beschrieben, was getan werden kann, wenn die standardinbetriebnahme fehlschlägt (z. Auf werkseinstellung zurücksetzen) und was die leds an der frontseite aussagen, wenn sie rot oder grün blinken.

Das erste gerät ging nachbetwa fünf monaten kaputt (ein stern abzug). Die anleitung zum einrichten der wifi move funktion ist unterirdisch schlecht. Bei den ganzen anleitungen von devolo gibt es ein durcheinander der bezeichnungen der tasten, die man drücken soll. Ich habe die anleitung wirklich etwa ein dutzend mal gelesen und bin technisch durchaus versiert. Es hat nach einer wilden tastendrückorgie irgendwann geklappt. Sie sollten mal ihre eigenen anleitungen aufmerksam lesen. Sie sind sehr schlecht (ein weiterer punkt abzug).

Arbeitet problemlos mit zwei weiteren dlan 550+ adaptern von devolo zusammen. Die netto-downloadrate (gemessen mit internet web-site) beträgt bei mir je nach steckdose zwischen 40 und 80mbit. Dabei steht der router ein stockwerk tiefer und hat eine internet-verbindung mit 200mbit und ist mit einem dlan 550+ adapter ohne wlan verbunden. Habe keinerlei verbindungsabbrüche oder Ähnliches feststellen können. Video streamen in hd funktioniert perfekt.

Ich habe ein sehr großes haus. Es laufen zwei devolos in der wifi-version. Es geht über drei unterverteilungen mit drehstrom- bzw. Wechselstromzählern in zwei wohnungen. Von 46mbits (wifi direkt am router gemessen) kommen ca. 4-5 mbits in den wohnungen an. Gemessen an den umständen, ist das ein beeindruckendes ergebnis. Ich hätte damit gerechnet, dass da gar nix durchkommt. Also für jeden, der etwas komplizierte verhältnisse hat, eine gute lösung. Highspeed-internet ist damit sicher nicht drin, aber für normale anwendungen ausreichend. Sonst hätte ich kabel legen müssen und das wäre deutlich teurer geworden.

Mit der anleitung kann man die stecker in nicht mal 5 minuten ohne großes wissen in betrieb nehmen. Funktioinieren wesentlich besser als erwartet. Ich bekomme fast die ganze bandbreite über die stromleitung in die anderen zimmer wo ich zuvor das wlan signal nicht empfangen habe. Leider hat es kein 5g wlan, aber man kann ja nicht alles erwarten. Das wlan des empfangssteckers hat eine gute signalstärke.

Mein wlan-modem ist im arbeitszimmer im 1. Og und ich hatte beim empfang im wz im eg größere probleme, da mein signal lt. Netzwerkscanner von den nachbarn zum teil überlagert wurde. Ein wlan-repeater brachte in diesem fall keinen erfolg, da die störung am weg zwischen modem und repeater erfolgte. Habe nun den devolo dlan 550 + wifi mit steckdose und dlan-anschluss im wz am stromnetz angeschlossen und habe nun im gesamten eg bei allen geräten (handys, laptop, fernseher) vollen mbit-emfang, der vom anbieter über das modem geliefert wird. Auch im keller und auf der terrasse passt der empfang. Ich bin absolut begeistert von dem system, über die haltbarkeit kann ich natürlich noch nichts sagen.

Nach unzufriedenheit mehrerer verschiedener günstiger adapter von tp-link und noname herstellern, meistens erst nach ca. 3-4 wochen wo sich plötzliche probleme und unstabilitäten gezeigt haben, habe ich nun doch zum vergleich die adapter von devolo versucht. Die installation verlief genauso einfach wie bei den günstigeren alternativen. Aber in sachen stabilität sind die adapter von devolo definitiv besser. Nun nach 4-5 monaten, laufen die adapter immer noch genauso seit ich sie installiert habe. Keine verbindungsunterbrechungen, kein neu-pairing oder sonstiges nötig.

Summary
Review Date
Reviewed Item
devolo dLAN 550+ WiFi Starter Kit Powerline WLAN über die Steckdose, 1x LAN Port, 2x Powerlan Adapter, PLC Netzwerkadapter, Mesh WLAN Verstärker, WiFi Booster, Access Point) weiß
Rating
4.2 of 5 stars, based on 496 reviews
Ein Kommentar
  1. Rezension bezieht sich auf : devolo dLAN 550+ WiFi Starter Kit Powerline WLAN über die Steckdose, 1x LAN Port, 2x Powerlan Adapter, PLC Netzwerkadapter, Mesh WLAN Verstärker, WiFi Booster, Access Point) weiß

    Die installation war einfach und schnell, da ich sie aber täglich neu vornehmen musste, sehr nervig. Das interne wlan signal ist gut, aber die verbindung zum internet war nach zwei stunden nicht mehr herzustellen und die ip adresse konnte nicht mehr abgerufen werden. Da half nur neuinstallation, am 8. Tag hab ich aifaufgegeben gegeben.
    1. Die installation war einfach und schnell, da ich sie aber täglich neu vornehmen musste, sehr nervig. Das interne wlan signal ist gut, aber die verbindung zum internet war nach zwei stunden nicht mehr herzustellen und die ip adresse konnte nicht mehr abgerufen werden. Da half nur neuinstallation, am 8. Tag hab ich aifaufgegeben gegeben.
      1. Also wir haben 3 im verbund mit dlan im haus und sie fallen wirklich nur sehr selten aus. Dafür sind die dinger aber ansonsten tadellos, würde nichts anderes mehr kaufen.
  2. Rezension bezieht sich auf : devolo dLAN 550+ WiFi Starter Kit Powerline WLAN über die Steckdose, 1x LAN Port, 2x Powerlan Adapter, PLC Netzwerkadapter, Mesh WLAN Verstärker, WiFi Booster, Access Point) weiß

    Also wir haben 3 im verbund mit dlan im haus und sie fallen wirklich nur sehr selten aus. Dafür sind die dinger aber ansonsten tadellos, würde nichts anderes mehr kaufen.
  3. Rezension bezieht sich auf : devolo dLAN 550+ WiFi Starter Kit Powerline WLAN über die Steckdose, 1x LAN Port, 2x Powerlan Adapter, PLC Netzwerkadapter, Mesh WLAN Verstärker, WiFi Booster, Access Point) weiß

    Nach anfänglichen problemchen war die installation garnicht so schwer. Es ließ sich relativ einfach einrichten.
    1. Nach anfänglichen problemchen war die installation garnicht so schwer. Es ließ sich relativ einfach einrichten.
      1. Teile gehen aber leider auch mal kaputt. Dafür aber guter service und unkomplizierter umtausch.

Kommentare sind geschlossen.