Ubiquiti Networks Indoor 2 Test- Endlich keine WLAN Probleme mehr

Ich hatte ein problem in meiner maisonette wohnung. Genau in der mitte unserer wohnung sind stahlbetonwände und egal in welcher preisklasse man einen wlan router kauft, er schafft einfach nicht die wohnung zu versorgen. Da ich jetzt kein it-techniker bin, aber ein wenig erfahrung habe, habe ich es zuerst mit 2 rountern probiert die mit einem lan kabel verbunden sind. Beide wlan netze mit gleichen namen vergeben und fertig. Denn ich hatte jetzt zwar überall empfang, aber das roaming hat nicht funktioniert. Das heißt wenn ich von einem raum in den anderen gegangen bin und haben einfach alle handys nicht von dem einem hotspot auf den anderen gewechselt, immer nur mit verbdinungsabbruch. Nach langer recherche habe ich dann 2 von diesen “tellern” gekauft. Installiert eingerichtet und fertig. Ich kann jetzt zb facetime durch die ganze wohnung ohne abbruch verwenden. Die reichweite ist ausgezeichnet, sogar einer dieser “teller” ging weiter als mit einem markenrouter um 200€ den ich probiert habe. Der installationsprozess war easy. Ideal: es braucht kein pc laufen.

Einbau und konfiguration waren kein problem. Durch die beiliegenden poe injectoren braucht man nur ein kabel. Die management-oberfläche bietet jede menge einstellmöglichkeiten. Das feintuning bezüglich Übergabe zwischen den accesspoints (dämpfung) erfordert test-aufwand, ist aber machbar. Habe mit drei aps mein gesamtes haus (eg/o) sowie das grundstück (1000qm) ausgeleuchtet.

Der ap erfüllt die ansprüche eines heimnetzwerkes in vollem umfang. Funktionsumfang und reichweite sind mehr als ausreichend. Ich betreibe ihn im haus und habe auf der 2. Etage und im keller noch empfang. Die poe-funktion spart zudem die installation eines stromkabels und macht die verwendung des gerätes sehr komfortabel. Einzig negativ sind die sporadischen störgeräusche des gerätes. Kommt halt drauf an wo genau er hängt. Sofern es in einem raum ist, in dem man sich nicht regelmäßig aufhält, fällt es nicht auf. In einem raum, in dem man jedoch regelmäßig ist und vlt. Auch schläft würde es mich stören.

Ich wohne in einem älteren mehrfamilienhaus aus den frühen 60ern, d. Kaum stahlbeton, die wohnung hat maximal 70qm. Im wohnzimmer betreibe ich einen archer c2 router als accesspoint mit 2,4 und 5ghz-netzen. Im büro durch 2 wände getrennt stand ca. 9m entfernt der ubiquity access point. In der wand zum büro befindet sich eine tür, die ständig geöffnet ist. Es wurden unterschiedliche kanäle eingestellt um eine beeinflussung zu vermeiden. Leider war das signal des ubiquity gerätes im wohnzimmer nur noch sehr schwach. Die signale des archer kamen hingegen im bad hinter dem büro noch in ausreichender stärke an.

Ich liebe ubiquitihabe bereits 3 ap’s von ihnen, einen normalen und 2 long-range. Unerwarteter weise ist der unterschied zwischen normal und lr tatsächlich sehr groß. Die einrichtung mittels manager (oder handy) funktioniert super einfach und zuverlässig. In meinem fall habe ich den controller (software) als containerdistribution auf meinem qnap-nas installiert. Zuverlässig, schnell und günstig. Kein wunder das man ubiquiti immer mehr in hotels und firmen sieht.

Das gerät funktioniert so wie von ubiquiti gewohnt einwandfrei. Ich habe mein netzwerk um ein weiteres ap lr erweitert und war überrascht über die großen probleme die ich dabei hatte. Das gelieferte gerät hatte einen zu alte firmware-version und konnte somit nicht in dem unifi controller eingebunden werden. Ein firmware update wurde auch nicht angeboten. Letztendlich musste der ap lr aufwendig via zugriff über ssh konsole und scp stufenweise über verschiedene firmware-stände aktualisiert werden. Daher nur 3 sterne insgesamt. Ansonsten wären es 5 geworden. Schade das die unifi controller software nicht das update anstoßen kann.

Produkt ausgepackt und an strom geklemmt. Mac adresse wurde im controller erkannt ->zugewiesen. Strahlt nun die standard wlans aus wie die anderen ubi-aps. Mit fritzboxen und den wps+ buttons geht das ähnlich gut, allerdings auch nicht immer.

Habe mir gestern zur verbesserung meiner wlan-abdeckung zwei von den teilen bestellt. Bei einer kürzlichen renovierung hatten wir uns ethernet in die wichtigsten räume des erdgeschosses gelegt. Besonders klasse bei ubiquiti access point (ap) ist die versorgung über power-over-ethernet (poe), sodass nur ein kabel in den frisbee-förmigen access point geht. In unserem fall war das besonders erfreulich, weil ich die beiliegende poe stromversorgung in den im keller liegenden netzwerkschrank legen konnte. Trotz der vielleicht 30 m zwischen netzwerkschrank und ap funktioniert die stromversorgung nur über die ethernetbuchse in der wand damit erstklassig. Eine wirkliche freude ist die oberfläche zur einrichtung. Die unifi-controller software gibt es für windows, mac, und linux. Ich habe sie auf einem mac benutzt. App startet einen server auf dem betreffenden rechner, auf dem sie läuft und man kann sich dann per browser dort einwählen und die ap verwalten.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Womöglich die beste WLAN-Lösung
  • Exzellentes Produkt, gute Einrichtung, gute Funktion
  • Zufrieden.

Nachteile

  • Seltsames Produkt
  • Wer die Wahl – hat die Qual. Jede zugesandte Produktvariante erzeugt Nebengeräusche.
  • Leider akustisch nicht zu ertragen

Wir nutzen das system im professionellen umfeld namentlich ein hotel. Das gebäude mit mehreren feuerschutztüren und sehr viel stahlbeton hatte seit jeher probleme mit der wlan abdeckung. Alle bisherigen lösungen über access points, umgebastelte router und repeater (darunter auch die meines erachtens besten repeater von fritz) scheiterten kläglich an der herausforderung. Die wlan abdeckung ist hervorragend, im zweifel würde ich mich hinsichtlich des hohen preises an die benötige menge access points herantasten. In meinem fall habe ich statt sieben nur noch fünf geräte bei besserer abdeckung im vergleich zu meinen alten ap und repeatern benötigt. Die installation läuft relativ simpel, wer kein poe (das heißt strom durchs lan kabel) hat bekommt ein netzteil mit dazu. In beiden fällen bleibt bei der installation trotzdem nur ein einziges kabel das zum gerät läuft was die sache auf jeden fall angenehmer macht beim kabel ziehen. Ich habe das ganze mit dem unifi controller am pc eingerichtet, die app variante habe ich nicht getestet. In meinem fall wollte ich ein einfaches netzwerk ohne große gimmicks aufbauen, das geht quasi von alleine. Den ersten ap konfigurieren und die folgenden einfach adaptieren fertig ist die sache.

Ich habe zwei ap-ac-lr im einsatz und auf einem up. Board läuft die controller software. Ich wusste, dass diese lösung eher was für firmen ist, oder für techies die etwas von der materie verstehen. Man hat halt kein web-interface auf den einzelnen access-points wie bei anderen herstellern, man muss eine controller sw laufen lassen, z. Aber dafür hat man beeindruckende möglichkeiten und es läuft bisher wunderbar bei mir. Abzüge in der b-note gibt es, weil einer von den zwei aps die ich zuerst bestellt hatte, absolut unerträgliche fiepgeräusche von sich gab. Ich habe zwei weitere liefern lassen, von denen war auch einer mit geräuschen und einer leise. Ich habe also 4 hier gehabt, von denen zum glück zwei absolut ruhige dabei waren. Der rest geht zurück und ich hoffe amazon verteilt die nicht weiter sondern schickt die zurück an den hersteller. Empfehlung für technik-freaks. Wer lösungen braucht die nicht kompliziert sind, wird hier nicht glücklich.

Habe den artikel seit einer woche laufen, seit gestern macht er komische geräusche, nach neustart ist er ruhig für ca 5min dann kommt wieder das kratzige surren. Gehe daher von einem defekt aus. Haltbarkeit bei meinem teil mit 1 woche nicht so toll, aber wlan reichweite und durchsatz top die bedienung ist auch super einfach. Nur das dauerhafte blaue licht solle man auch abstellen können.

In punkto funktionalität lässt sich hier nicht meckern. Das produkt tut was es soll, nämlich ein wlan signal in hervorragender stärke senden. Davor habe ich eine fritzbox 7490 genutzt und in manchen zimmern nur noch ca 25% signalstärke und verbindungsabbrüche gehabt was besonders bei tv streaming ärgerlich war. Mit dem ubiquity ap ist das leiden vorbei, er deckt das gesamte haus ab und in allen räumen kommt ein einwandfreies signal an. Selbst in garage und garten verbinden sich noch alle mobilen endgeräte problemlos. Die volle leistung entfaltet der ap jedoch erst in zusammenhang mit der unifi sdn controller software. Wer sich nicht den cloudkey kaufen will, kann diese auch auf einem windows pc oder raspberry laufen lassen. Das gerät mit der controller software muss jedoch ständig aktiv sein, wenn man funktionen wie das gastloginportal oder nutzungsstatistiken verwenden will. Einziger nachteil den ich bisher festgestellt habe ist, dass der vorgesehene bauraum für den netzwerkstecker relativ eng bemessen ist. Werkzeuglose feldkonfektionierbare rj45 stecker passen hier leider nicht hinein da sie an das geäuseplastik stoßen, was sehr schade ist da ich mir an der angedachten montageposition das setzen einer netzwerkdose sparen wollte um kein sichtbares kabel zu haben.

The access point is a great little device. The first access point that covers my entire apartment. Living in an older block building wifi signals have always had issues reaching th bedrooms. I would recommend this ap to anyone seeking to unifi their wireless network. Providing high speed access to everyonethere is one issue. 11 n or older, this can slow down the access for other devices. However when using newer ac based devices i have streamed up to 4 1080p streams at one time.

Eigentlich ein gutes gerät. Schneller durchsatz funktioniert gut. Habe mir schon im angebot am verbrauch von 1 kwh/a gedacht das es wohl sehr niedrig ist. Um so enttäuschender ist dann das gerät. Es handelt sich wieder um eine kleine heizung. Das könnte mein 10 jahre alter accesspoint auch schon.

Ich bin vor ziemlich genau einem jahr auf die unifi systeme umgestiegen bin und bin super zufrieden. Sowohl die wlan ausläuchtung und die stabilität als auch die performance bei extremer beanspruchung sind beeindruckend. In meinem haus habe ich zwei unifi ap ac lr und ein unifi usg und hatte bis jetzt nur einmal das problem, dass ich keine verbindung zu meinen geräten herstellen konnte, wobei hierbei schon ein neustart der geräte reichte. Nur zu empfehlen, allerdings muss man sich etwas mit technik beschäftigen um alle einstellungen vernünftig einzustellen. Es gibt jedoch standardmäßig den modus, beidem die wesentlichen einstellungen angezeigt, eingestellt und erklärt werden. Heißt mehr oder weniger “plug’n’play”.

Der ubiquiti wird gesteuert über eine controller software, anfangs tat ich mich schwer, inzwischen, nach ein bisschen Übung, geht es problemlos. Ich finde, diese geräte sind womöglich die beste lösung in diesem preissegment um ein gebäude mit wifi auszustatten, ich habe bei mir inzwischen 2 parallel laufen und auch “roaming” ist problemlos einstellbar. Dieses “sanfte” roaming bzw hin- und herspringen zum stärkeren access-point ist aber nur möglich wenn die controller-software aktiv ist – deswegen macht es sinn, diese auf ein dauerhaft laufendes gerät zu installieren – ich habe es deswegen auf eine synology nas installiert und seitdem ist es ein traum und es läuft wie geschnitten brot – nicht mehr wie vorher mit der fritz box und irgendwelchen repeatern. Die reichweite ist enorm mit den beiden “ufos” ;-).

Habe es benutzt um 2 häuser die nebeieinander sind mit einen netzwerkkabel zu verbinden. In dem einen steht der router und im anderen mein internet. Da die zwei häuser 15m außeinander hat es mit repieter nicht so funktioniert. Jetzt jedoch wlan in beiden häusern ohne probleme.

Merkmal der Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Ubiquiti Networks UAP-AC-LR. Datenübertragungsrate (Maximum): 1000 Mbit/s
  • Ethernet LAN Datentransferraten: 10,100,1000 Mbit/s
  • Wi-Fi Datenrate (max): 867 Mbit/s
  • Unterstützte Sicherheitsalgorithmen: AES, TKIP, WEP, WPA, WPA-PSK, WPA2
  • Antenne Zunahmeniveau (max): 3 dBi

Wir haben zwei stück, um unser internet im haus zu verteilen. Die dinger machen was sie sollen, die handhabung ist einfach (per app) und schick sehen sie auch aus. Man kann das licht ausstellen, dann fallen sie an einer hellen wand fast nicht auf.

Ich benutze die access points schon ziemlich lange und es war bisher meistens die richtige wahl. Die leistung schlägt jeden normalen wlan router und reicht echt weit. Für häuser wie für wohnungen mit vielen wlan netzwerken im haus – hiermit seid ihr bestens aufgestellt :).

Das gerät lässt sich einwandfrei installieren. Die konfiguration ist ein kinderspiel. Von der reichweite bin ich begeistert. Endlich brauche ich nur noch diesen sender und sonst nichts mehr. Das wlan der avm 6490 habe ich abgeschaltet, es fiel ständig aus, ich hatte noch zwei repeater verbunden mit unterschiedlichen netznamen. Das ist alles überflüssig mit dem teil. Die Übertragungsrate ist top, es funktioniert z. Netflix über 3 ebenen völlig ruckelfrei und ohne unterbrecher zum nachladen.

Wozu brauche ich einen accesspoint, wenn meine fritzbox schon einen hat?weil der der fritzbox ranz ist. Klar, er funktioniert, aber halt nur “consumer-mäßig”. Er ist halt nur ein kompromiss. Sobald man aber mal ein ganzes einfamilienhaus bestrahlen möchte, kommt man an dedizierten accesspoints nichts vorbei. Ich kann jedem häuslebauer empfehlen, das mit einzuplanen und direkt z. Im arbeitszimmer an der decke einen lan-anschluss vorzusehen (strom ist wegen poe nicht nötig). Ansonsten: dingen funktioniert komplikationslos und liefert mehr als mein dsl-anschluss (100/40 mbit/s) liefert.

Für den hausgebrauch ohne unifi-controller zwar nutzbar. Für genauere einrichtung, wird ein unifi-controller benötigt – empfehle einen raspberry, der kann auch andere funktionen übernehmen, wie pi-hole. Für grundeinrichtung kann auch die software als controller auf einem pc/mac installiert und genutzt werden, ist aber immer ip-gebunden. Da der unifi keine eigene nutzeroberfläche, wie z. Von avm mitbringt und entweder von smartphone (nur als access-point-nutzung) oder software-controller oder hardware-controller (alternativ raspberry) eingerichtet werden kann, ist er nicht als simpler acess-point zu sehen. – das gerät kann viel mehr und macht erst im verbund mit mehreren unifi und einem controller sinn.

Es ist eigentlich alles geschrieben worden was zu schreiben wäre. Als ein w-lan radio bei uns im schlafzimmer einziehen wollte, stellte ich dann mal wieder fest, kein w-lan-empfang. Also entwerder eine dritte fritz box oder eine andere lösung her. Die sache mit den powerlines und repeatern habe ich auch hinter mir. Dann auf youtube und idomix gefragt und der hat mir das teil richtig schmackhaft gemacht. Nach zehn minuten war alles eingerichtet. Die kostenlose software von unify ist sehr gut und wenn man kurz googelt findet man ganz schnell einen link, mit dem man den ap schnell und einfachsein wlan ganz prima optimieren. Alles in allem eine ganz klare empfehlung für diesees produkt. Die soft kommt am wochenende auf einen bereits installierten pi, damit der ap permanent erreichbar ist.

Ja, man kann sich den positiven bewertungen nur anschließen. Hab selber richtig teure geräte neben meiner avm6490 ausprobiert und immer messungen gemacht. Es waren geräte dabei, die kauft man normalerweise nicht, um nur sein netzwerk top zu machen. Zum beispiel netgear r6400zb,tp-link archer c7,asus-rt-ac87u. (hab ich alle probiert)alles geile teile,. Die reichweite habe ich mit diesen teilen, gegenüber meiner fritz-box nicht erweitern könnendas wollte ich eigentlich. Noch nie etwas über diesen hersteller gehörtdoppelte reichweite. Das geschwätz, dein handy oder dein tablett kann aber nicht in der stärke senden ist quatsch. Ubiquiti hat seinen platz, mitten im haus im erdgeschoss. Der deckt jetzt sogar den garten (durch 3 wände, dann noch 60m) mit abhabe bei meinen kumpels die teile angepriesen, installiert. Ich werde jetzt messias genanntÜber die haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, aber wenn die teile 5 jahre halten, kauf ich sie wieder.

Montage und einrichtung lief problemlos. Verstehe zwar nicht ganz wie, aber kann mit diesem access point mein ganzes stockwerk mit sehr starken wlan signal versorgen. Leider macht der access point geräusche bei hohem datenverkehr. Hört sich an wie ein fiepen kratzen wenn man genau hinhört.

Ich habe mir den unifi access point lr vor einem halben jahr gekauft, um die wlan abdeckung in unserem haus (3 etagen) zu verbessern. Dazu wurde der unifi direkt an den speedport router gehängt und das wlan des routers deaktiviert. Dies brachte bereits eine deutliche verbesserung zum vorherigen zustand. Kürzlich habe ich noch einen zusätzlichen mesh access point von ubiquiti kabellos hinzugefügt (wireless uplink), und die abdeckung im haus ist nun perfekt. Ein tolles system mit unendlichen konfigurationsmöglichkeiten.

Endlich habe ich keine empfangsprobleme mehr in meinem haus mit stahlbetondecke und fussbodenheizung. Die sendefunktionen der fritzbox sind jetzt ausgeschaltet und ein ubiquit ap versorgt das ganze haus.

Ich habe mit dem access point von ubiquit mein wlan ausgebaut im haus und bin sehr zufrieden damit. Die einrichtung war nicht ganz einfach für mich, aber der support war einfach großartig. Der support-mitarbeiter hat sich sehr viel zeit genommen und viel geduld mit mir gehabt, bis wir alles lösen konnten und das gerät einwandfrei in betrieb war. Seit über 2 jahren sorgt der access point von ubiquiti jetzt für ein störungsfreies wlan in meinem haus und auch optisch sieht es sehr gut aus. Ich werde mir von ubiquiti auch einen access point für den outdoor-bereich zulegen nächstes jahr, denn ich bin wirklich von dieser marke überzeugt. Die qualität scheint sehr gut zu sein und wer solche hilfsbereiten und engagierten mitarbeiter im support sitzen hat, der muss viel wert auf qualität legen.

Das gerät lässt sich super einfach einrichten und hat eine wunderbare leistung was das wlan angeht (was ja wohl das wichtigste daran ist) :)zudem spendet der blaue ring ein hervorragendes nachtlicht im flur. Keine sorge: das licht lässt sich auch abschalten. Das preis-leistungs-verhältnis, welches man hier bekommt, ist kaum zu toppen. Ich würde den ap jederzeit wieder holen. Wenn ich eine größere wohnung hätte, und mehr benötigen würde :d.

Mit dem fritzbox eigenen wlan waren die wlan datenraten bei mir im wohnzimmer eher bescheiden. Fritz repeater machte mich auch nicht glücklich. Der ubiquiti hat eine wesentlich höhere reichweite als die fritzbox. Ein repeater ist jetzt überflüssig und die datenrate liegt jetzt zwischen 40-50mb/s (vgl. 10-15mb/s mit fritzbox)eingerichtet habe ich den ubiquiti über die handy app. Das einrichten ist nicht ganz so simpel, daher einen stern abzug.

Ich versuche in unserem riesigen haus seit jahren flächendeckend wlan hinzubekommen. Am besten ging das noch mit den devolos mit wifi. Aber schnell war das nicht und immer sprang es von einem zum nächsten über. Mit dem ubiquiti haben wir nun überall schnelles wlan.

Ap funktioniert einwandfrei. Einrichten sehr einfach p&p. Bei betrieb ohne den mitgelieferten injektor zb bei anschluss an den unifi switch8 braucht man einen zusätzlichen adapter da der poe mit 24v läuft nicht mit 48v.3af zb) mit dem unifi switch us 8 der 4 poe anschlüsse hat geht es ohne da dieser switch poe+ hat. Auf der herstellerseite im datendokument stehen die kompatiblen geräte und was man benötigt. Beim regulären betrieb gibt es aber fasst nichts hinzuzufügen, funktioniert einwandfrei. Beim einrichten auf usa zb stellen, wegen der in deutschland eingeschränkten reichweitedies stellt sich bei landeswahl in d auf die maximal zulässige stärke der antennen ein. Steht alles leicht zu finden 1000x in zig foren.

Ein solcher ap reicht um unser mehrfamilienhaus samt kleinem garten vom keller bis zum dachboden mit stabilem wlan zu versorgen. Spart euch geld, zeit und nerven mit ueberteuerten repeater-loesungen, im einfachsten fall reicht einer dieser ap’s im zweifelsfall ein zweiter fuer den ihr lediglich ein ethernetkabel verlegen muesstet. Handover zwischen mehreren ap’s klappt im vergleich zu consumerprodukten bei netzen aus mehreren ap’s uebrigens auch, in meiner firma haben wir das gesamte buero mit 4 ap’s unterbrechungsfrei abgedeckt.

Das gerät versorgt auch durch wände hindurch fast meine gesamte wohnung mit wlan. Im gegensatz zum vorgängermodell ohne 5ghz mode stört dieser nicht mehr so stark empfindliche geräte wie bewegungsmelder in der näheren umgebung. Die – zugegeben professionelle – konfiguration ist für den laien schon etwas schwierig und das interface gewöhnungsbedürftig. Wer sich das nicht zutraut ist mit einem einfachen consumergerät sicher besser bedient, erhält dann aber auch nicht die zuverlässigkeit und reichweite dieses aps.

Besten Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor) Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)
Rating
4.1 of 5 stars, based on 162 reviews
Ein Kommentar
  1. Mooi spul van unifi, echter valt het bereik me wat tegen. Ik heb niet het idee dat de lr beter is dan de lite.
  2. Rezension bezieht sich auf : Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

    Mooi spul van unifi, echter valt het bereik me wat tegen. Ik heb niet het idee dat de lr beter is dan de lite.
  3. Rezension bezieht sich auf : Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

    I uselhet it for our outdoor kamp, specially when not being at home.
  4. Rezension bezieht sich auf : Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

    Zum ap ac lite habe ich mir noch einen „lr“ geholt um wegen der anscheinend besseren reichweite. Leider konnte ich keine wirkliche verbesserung feststellen, eher im gegenteil, selbst mit ländereinstellung unitedstates und manuell max. 24dbm eingestellter sendeleistung. Aber gut soll so sein dachte ich mir. Jetzt nach 5 wochen kommen aus dem ap so unausstehliche kratzgeräusche wie aus einer alten hdd festplatte. Auch die sendeleistung kommt mir sehr schwankend vor und reißt oft ab. Möchte das teil am liebsten rausschmeißenscheinbar ein defektes produkt, aber ich weiß aus dem arbeitsaltag, das unifi aps ansonsten schon sehr zuverlässig funktionieren.
    1. Zum ap ac lite habe ich mir noch einen „lr“ geholt um wegen der anscheinend besseren reichweite. Leider konnte ich keine wirkliche verbesserung feststellen, eher im gegenteil, selbst mit ländereinstellung unitedstates und manuell max. 24dbm eingestellter sendeleistung. Aber gut soll so sein dachte ich mir. Jetzt nach 5 wochen kommen aus dem ap so unausstehliche kratzgeräusche wie aus einer alten hdd festplatte. Auch die sendeleistung kommt mir sehr schwankend vor und reißt oft ab. Möchte das teil am liebsten rausschmeißenscheinbar ein defektes produkt, aber ich weiß aus dem arbeitsaltag, das unifi aps ansonsten schon sehr zuverlässig funktionieren.
  5. Rezension bezieht sich auf : Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

    Die einrichtung war sehr einfach. Ich habe an meiem router vom gleichen hersteller zwei vlans angelegt, den unifi-controller installiert, den man nur für die konfiguration benötigt (für die meisten funktionen muss er nicht dauerhaft laufen), die ssids den entsprechenden netzen zugeordnet und konnte mein “internes” und das gast-wlan innerhalb von 15 minuten anlegen.
    1. Die einrichtung war sehr einfach. Ich habe an meiem router vom gleichen hersteller zwei vlans angelegt, den unifi-controller installiert, den man nur für die konfiguration benötigt (für die meisten funktionen muss er nicht dauerhaft laufen), die ssids den entsprechenden netzen zugeordnet und konnte mein “internes” und das gast-wlan innerhalb von 15 minuten anlegen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

    Es gibt nichts besseres in sachen wlan-apkeine abbrüche, sehr stabil. Bereits mehrfach bei bekannten und firmen verbsutvubd eingerichtet.
  7. Rezension bezieht sich auf : Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

    Es gibt nichts besseres in sachen wlan-apkeine abbrüche, sehr stabil. Bereits mehrfach bei bekannten und firmen verbsutvubd eingerichtet.
    1. Aktuell werkelt ein uap-ac-lite hier, mit dem gedanken die reichweite zu testen, habe ich mir zusätzlich den uap-ac-lr bestellt. Was soll ich sagen, bisher konnte ich nichts mit dem lr testen. Das 4te gerät vom uap-ac-lr ist im zulauf, alle 3 vorherigen geräte zeigten bereits beim booten des geräts selbst, grässliche geräusche (ähnlich einer alten hdd aus den 90er). Egal wo der lr zum einsatz kommen würde, wäre der ton allein – ein absolutes nogo. Ich kann noch nicht einmal sagen, dass es eine fehlerhafte sparte ist, denn auf dem produktkarton war jedesmal das sog. Testdatum weit voneinander entfernt. Ich bin mal gespannt, was exemplar nummer 4 von sich gibt. Der hersteller selbst (siehe forum) kennt das problem, kennt jedoch keine lösung. Hier gilt die devise “rma” und warten was das zeug hält. Selbst auf nachfrage hin, ob denn die ursache bekannt ist – habe ich bis dato keine antwort erhalten, ich solle doch bitte das gerät einschicken.
  8. Rezension bezieht sich auf : Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

    Aktuell werkelt ein uap-ac-lite hier, mit dem gedanken die reichweite zu testen, habe ich mir zusätzlich den uap-ac-lr bestellt. Was soll ich sagen, bisher konnte ich nichts mit dem lr testen. Das 4te gerät vom uap-ac-lr ist im zulauf, alle 3 vorherigen geräte zeigten bereits beim booten des geräts selbst, grässliche geräusche (ähnlich einer alten hdd aus den 90er). Egal wo der lr zum einsatz kommen würde, wäre der ton allein – ein absolutes nogo. Ich kann noch nicht einmal sagen, dass es eine fehlerhafte sparte ist, denn auf dem produktkarton war jedesmal das sog. Testdatum weit voneinander entfernt. Ich bin mal gespannt, was exemplar nummer 4 von sich gibt. Der hersteller selbst (siehe forum) kennt das problem, kennt jedoch keine lösung. Hier gilt die devise “rma” und warten was das zeug hält. Selbst auf nachfrage hin, ob denn die ursache bekannt ist – habe ich bis dato keine antwort erhalten, ich solle doch bitte das gerät einschicken.
    1. Long story short: i have found it far from stable. It reboots a lot although my in-house cabling is pretty solid (even got all new cat6 for it which did improve the situation), and troubleshooting is a cumbersome process. Configuration management is clunky (poor interface design) and the utility to manage the ap is really heavy on resources (java based) while i just wanted to put it in a lightweight container on my nas. In the end i decided to not invest further in this platform but get tp link p7 instead. Put it in bridge mode, couldn’t be happier. Superior signal, more robust, and setting it up is a breeze.
      1. Long story short: i have found it far from stable. It reboots a lot although my in-house cabling is pretty solid (even got all new cat6 for it which did improve the situation), and troubleshooting is a cumbersome process. Configuration management is clunky (poor interface design) and the utility to manage the ap is really heavy on resources (java based) while i just wanted to put it in a lightweight container on my nas. In the end i decided to not invest further in this platform but get tp link p7 instead. Put it in bridge mode, couldn’t be happier. Superior signal, more robust, and setting it up is a breeze.
  9. Vorweg, ich habe das gerät nicht bei amazon gekauft, sondern bei einem lokalen händler. Bei 2 geräten machte einer kein geräusch, beim zweiten gerät brauchte ich ein ersatzgerät. Jetzt wollte ich einen dritten accesspoint installieren, leider macht sogar das zweite austauschgerät (also diesmal 3 geräte ausprobiert) diese nervigen geräusche in form von fieben und knattern, wenn daten fliessen. Anscheinend ein bekannter fehler und nicht akzeptabel, wenn dieser im arbeitszimmer aufgestellt werden soll. Hochpreisiges produkt, aber wenig kundenservice, wenn ein konstruktionsfehler selbst nach jahren nicht behoben wird. Einer der austauschgeräte wurde über wlan auch nicht erkannt, war also defekt. Muss aber fairerweise sagen, dass wenn dieser z. In einem flur mit hintergrundgeräuschen aufgestellt wird, diese störgeräusche wahrs. Nicht stören, respektive schlecht hörbar sind.
    1. Vorweg, ich habe das gerät nicht bei amazon gekauft, sondern bei einem lokalen händler. Bei 2 geräten machte einer kein geräusch, beim zweiten gerät brauchte ich ein ersatzgerät. Jetzt wollte ich einen dritten accesspoint installieren, leider macht sogar das zweite austauschgerät (also diesmal 3 geräte ausprobiert) diese nervigen geräusche in form von fieben und knattern, wenn daten fliessen. Anscheinend ein bekannter fehler und nicht akzeptabel, wenn dieser im arbeitszimmer aufgestellt werden soll. Hochpreisiges produkt, aber wenig kundenservice, wenn ein konstruktionsfehler selbst nach jahren nicht behoben wird. Einer der austauschgeräte wurde über wlan auch nicht erkannt, war also defekt. Muss aber fairerweise sagen, dass wenn dieser z. In einem flur mit hintergrundgeräuschen aufgestellt wird, diese störgeräusche wahrs. Nicht stören, respektive schlecht hörbar sind.
      1. Ich habe den uac-ap-lr gekauft, weil er so viele gute rezensionen bekommen hat. Heute habe ich ihn bekommen. Also habe ich ihn ausgepackt und angeschlossen. Leider bin ich nicht weiter gekommen. In meinem wohnzimmer fiepte und tackerte der ap so sehr, dass ich ihn gleich wieder ausgemacht habe. Eine recherche im internet lieferte etliche beiträge und diskussionen zu diesem thema. Daher habe ich das prdukt wieder zurückgeschickt. Vielleicht war es ein montagsmodell aber es tritt für meinen geschmack zu oft auf.
  10. Ich habe den uac-ap-lr gekauft, weil er so viele gute rezensionen bekommen hat. Heute habe ich ihn bekommen. Also habe ich ihn ausgepackt und angeschlossen. Leider bin ich nicht weiter gekommen. In meinem wohnzimmer fiepte und tackerte der ap so sehr, dass ich ihn gleich wieder ausgemacht habe. Eine recherche im internet lieferte etliche beiträge und diskussionen zu diesem thema. Daher habe ich das prdukt wieder zurückgeschickt. Vielleicht war es ein montagsmodell aber es tritt für meinen geschmack zu oft auf.
  11. Rezension bezieht sich auf : Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

    Um diese dinger konfigurieren zu können muss zwingend java installiert und aktiviert werden. Wer will das aber wirklich, wenn überall davor gewarnt wird. Selbst mit java bekam ich auf einem pc immer die fehlermeldung “start-up failed”. Bei einem anderen pc ging wenigstens das noch. Aber solbald ich mich mit allen möglichen benutzernamen und kennwörtern angemeldet hatte, kam ich auf eine “nicht sichere” seite welche mir mitteilte, dass kein gerät gefunden werden kann. Ich habe mich jetzt 3 stunden damit herumgeärgert – jetzt reicht es. Nur zur info: ich bin seit 15 jahren selbständig in der it-branche und habe einige wlan-netzwerke konfiguriert.
  12. Rezension bezieht sich auf : Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

    Um diese dinger konfigurieren zu können muss zwingend java installiert und aktiviert werden. Wer will das aber wirklich, wenn überall davor gewarnt wird. Selbst mit java bekam ich auf einem pc immer die fehlermeldung “start-up failed”. Bei einem anderen pc ging wenigstens das noch. Aber solbald ich mich mit allen möglichen benutzernamen und kennwörtern angemeldet hatte, kam ich auf eine “nicht sichere” seite welche mir mitteilte, dass kein gerät gefunden werden kann. Ich habe mich jetzt 3 stunden damit herumgeärgert – jetzt reicht es. Nur zur info: ich bin seit 15 jahren selbständig in der it-branche und habe einige wlan-netzwerke konfiguriert.
  13. Rezension bezieht sich auf : Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

    Ich bräuchte mal bitte hilfe ich hab mir die app runtergeladen aufs handy aber er findet das gerät nicht und dann noch ne frage wo finde ich das passwort wenn ich das gerät gefunden hab.
  14. Rezension bezieht sich auf : Ubiquiti Networks Indoor 2.4/5GHz 867Mbit 183m 24V passive PoE, UAP-AC-LR (24V passive PoE 175.7 x 43.2 mm Indoor)

    Ich bräuchte mal bitte hilfe ich hab mir die app runtergeladen aufs handy aber er findet das gerät nicht und dann noch ne frage wo finde ich das passwort wenn ich das gerät gefunden hab.

Kommentare sind geschlossen.