TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router : Archer C50 AC1200

4 g netzwerk gestört war und ich mit abbrüchen kämpfte, habe ich mich zum kauf dieses 5g routers entschieden. Alles wieder gut, keine unterbrechungen mehr, kinderleichter einstieg, konnte sofort los gehen. Kann diesen router nur empfehlen. Verbindet auch sehr schnell und nicht wie bei meinem vorigen router, nach dem einschalten erstmal 2 minuten warten. Hier dauert das eher so 20 sekunden.

Der archer (v5) läuft bei uns als ap und dhcp-server in beiden bändern. Nach der konfiguration wurde er nicht mehr “angefasst” und läuft seitdem ohne das kleinste problem einfach durch. Er beliefert im 2,4 mhz-band ca. 30 smathome-geräte und im 5 ghz-band diverse laptops, smart-tvs, das nas und einige tablets. Mit dieser anforderung war der eingebaute dhcp-server in unserem kabelrouter zuvor überfordert. Der archer erledigt das mühelosergo: einer der zuverlässigsten low-budget-consumer-router/accesspoints.

While this model is quite old by now, tp-link releases many of its products in different versions with fixes and improvements. The description and title says it is version 4, but i actually got the version 5, which is cool i guess. Installation is easy, user web interface is simple, but could still be improved. Ios app is great, works like a charm.

Als schulnote 2,3mangels passender gegenstelle konnte ich das 5 ghz interface * mesh point(ich vermute das sich dahinter 802. 11s versteckt) noch nicht testenpro-guter suppoert seitens openwrt bzw. Berliner firmwarekontra–cpu mit ca. 0,775 ghz-ram 128mb-flash 16mbsupported interface 2,4 ghz modes: * ibss * managed * ap * ap/vlan * monitor * mesh point * p2p-client * p2p-go * outside context of a bss supported interface 5ghz modes: * managed * ap * ap/vlan * monitor * mesh point.

Openvpn, der apple timemachine, dhcp und als stub-dns server. Bin total zufrieden mit den router. über das wi-fi kann ich keine aussage treffen, das ist bei mir aus, das überninnt der airport von apple.

Ich habe mir den router gekauft, weil mein speedport hybrid in seiner jetzigen position ein schlechtes und schwankendes w-lan-signal hat. Der tp-link-router bringt hier keinerlei verbesserung. 4 riesige antennen aber keine bessere sendeleistung. Das gegenteil ist der fall, die dsl-geschwindigkeit im w-lan ist sogar ca. 20% langsamer, als im speedport router. Somit eine erste enttäuschung. Die benutzeroberfläche ist in englisch, aber leicht zu deuten. Der zugang erfolgt über den browser, die zugangsdaten sind aufdem rouer auf der unterseite nachzulesen. Alles inallem leicht verständlich. Leider kann der router nicht das 2,4 ghz und das 5 ghz w-lan-netz koppeln und selbtständig je nach emppfangsgerät umschalten.

TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • WLAN-Router für den Anschluss an ein vorhandenes Netzwerk oder ein Kabel-/DSL-/Glasfasermodem (WAN) arbeitet nach dem 802.11ac-Standard – der neuen WLAN-Generation .
  • Gleichzeitiger Betrieb auf 2,4 GHz mit 450Mbps und auf 5 GHz mit 1300Mbps; Gesamtdatenrate: 1,75Gbps
  • Drei externe 5dBi-Antennen und drei interne Antennen ermöglichen eine maximale WLAN-Abdeckung und -Zuverlässigkeit
  • Ein USB-Anschlüsse – einfache Freigabe von Druckern, Dateien oder Multimedia
  • Lieferumfang: TP-Link Archer C7 AC1750 Dual Band Wireless AC Gigabit Router, drei abnehmbare Dualband-Antennen, Netzteil, CD, Schnellinstallationsanleitung
  • Betriebstemperatur: 0°C..40°C

Ich habe den router gekauft um mir im studentenwohnheim wlan einzurichten, da ich bisher nur einen lan anschluss hatte. Ich habe überhaupt keine ahnung von technik und war mir nicht einmal sicher, ob der router das richtige gerät für meinen zweck ist. Die anleitung ist aber echt super (zwar auf englisch, aber egal), sodass selbst ich es problemlos geschafft habe das internet einzurichten. Das signal scheint sehr gut zu sein. Wahrscheinlich hätte sogar das kleinere modell für meinen zweck gereicht, denn mit diesem router kann ich das wlan noch drei stockwerke tiefer auf dem parkplatz benutzen.

Der c50 wird bei mir als accesspoint eingesetzt und funktioniert bis jetzt einwandfrei. Er steht im eg und deckt das “funkloch” im vorderen bereich (keller, eg, 1. Og) meines hauses mit wlan ab. Das er auf der lan-schnittstelle nur 100 mbit hat stört mich nicht weil mein internet anschluss die 100 mbit auch nicht übersteigt. Verarbeitung und preis-leistungsverhältnis sind absolut ok und seine einstellmöglichkeiten gestatten eine multible verwendung.

Router-tausch: der alte hats nicht mehr gebracht, deshalb habe ich einen neuen mit entspr. Vom tp-link n600 zum ac 1750 ist es ein großer unterschied. Die einstellungen im browser können endlich auch in deutsch vorgenommen werden. Die leistung bei nutzung von 5 g steigt am pad von 24 auf über 120 mbps. Der anschluss eines repeaters gelang nach einigen abstimmungsproblemen. Das wlan ist jetzt bedeutend stabiler.

Ich brauchte einen router mit großer reichweite und mit unterstützung für 5 ghz 802. Vorher verwendete ich eine fonera 2. 0n mit zwei antennen und 802. Aufgrund vieler positiver reviews und dem günstigen preis habe ich zugegriffen. Der empfang ist war sofort deutlich besser in der ganzen wohnung (120 m²). Als ich dann allerdings die landeseinstellungen auf deutschland stellte war das 5 ghz netzwerk deutlich langsamer als das auf 2,4 ghz und der empfang war schwach. Ich habe dann zurück auf us gestellt und der empfang war wieder spitzenmäßig.

Einrichtung ist sehr einfach, alles verständlich & unkompliziert. Hatte lange überlegt ob ich mir eine avm fritzbox zulegen soll, weil diese generell sehr beliebt sind und auch wohl sehr gut sind. Vergleichbare ausstattung kostet bei avm schnell mal 150€+. Da probierte ich mal lieber für 30€ die von tplink und muss sagen, top. Og wird ein repeater zwischengeschaltet, sodass alles abgedeckt ist. Sichere verbindung, verschlüsselung auf dem aktuellen stand, app steuerung und dualband.

TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz : W-lan hat eine stabile reichweite (weder herausragend gut noch besonders schlecht), zu erwähnen ist dass hier logischerweise nur maximal () 100mbit übertragen werden, da der router über einen 100mbit netzwerkeingang verfügt – daher kann man auch nicht erwarten dass dieser auf einmal 1gbit weiter übertragen kann.

I got this router for the wifi in my altbau apartment, where the kd standard router would not even reach the other room. Using the 5ghz band, i can send files up to 20mbytes/s between computers in my lan (wifi wired). No optimization, so probably could be even more. 4ghz easily reach the other end of the apartment, going through 60cm thick bearing walls with no problem. I installed openwrt without a problem via the integrated web interface, so no need for hacks. It works well for everything, lan interfaces, wifi, leds. I didn’t use the usb interfaces so i can’t say anything about that.

Guter router zu sehr gutem preis. Einrichtung fast plug-and-play, sehr einfach zu konfigurieren. Läuft bei mir 24/7 und funkt in beiden netzen sehr zuverlässig (2. Bis hierhin keine kritikpunkte, bin mehr als zufrieden.

Der tp link router arbeitet bei uns nun schon einige zeit und die zufriedenheit ist immer noch sehr groß. Wlan ist ohne abbrüche verfügbar und die reichweite empfinde ich als ausgesprochen gut. In unserer knapp 80m² großen wohnung haben wir in jedem raum und jeder ecke guten empfang. Die geschwindigkeit ist entsprechend unseres internetanbieters vorgegeben und wird auch so durch den router weitergegeben. Das setup ist besonders kinderleicht und sollte auch jedem nicht technikaffinen gelingen. In der app oder beim besuch über dem browser kann man alle relevanten einstellungen erfassen und verändern. Gastnetzwerk aktivieren, passwörter, kindersicherung, etc. Für uns ein hervorragender router für die alltägliche nutzung. Streaming mit mehreren geräten sorgt für keinerlei probleme.

Der router lässt sich leicht einrichten und liefert volle bandbreite bis in den letzten winkel. Leider kann ich seit der umstellung meinen vodafone festplattenreceiver (mit lan kabel mit dem router verbunden) nicht mehr mit dem internet verbinden, obwohl alles offen ist, was man brauchen könnte. Stecke ich die leitung direkt vom kabelmodem auf den receiver gibt es kein problem. Vodafone konnte nicht helfen, auf den tp link und vodafone seiten fand ich keinen hinweis. Die tp hotline ist kostenpflichtig, habe ich noch nicht probiert, da ich das für einen anachronismus halte. Ansonsten empfehlenswert, guter preis.

Habe mit diesem router meine internetgeschwindigkeit gegenüber meinem alten 2,4 ghz tp router von 80 auf 280 mbps erhöht. Die signalstärke zu den weiter entfernten räumen ist aber gleich geblieben, da gibt es keine verbesserung. Das habe ich nun mit power adaptern gelöst. Problemlose installation (mit etwas computer wissen), preis von 80 eur in ordnung. Habe die letzte hardware version 4 erhalten. Firmware update kann man über einen internet browser einspielen wenn man den router damit anspricht (der router holt es sich dann selbst). Die led sind übers setup abschaltbar (damit der raum nicht erhellt wird). Der router ist jetzt nicht der allerletzte technische stand, stellt mich aber komplett zufrieden. Ich habe in zusammenarbeit mit einem powerline adapter set überall in der wohnung einwandfreies und schnelles internet (280 mbps vom router, 80 mbps von den powerline adaptern).

Ich habe den router als ersatz für meine in die jahre gekommene fritz. Das webinterface und der funktionsumfang der software kommt zwar nicht annähernd an meine fritz. Box heran, aber das habe ich auch nicht erwartet. Die grundfunktionen eines wifi routers erfüllt das gera8 ohne probleme. Die geschwindigkeit ist gut. Insofern war es kein fehlkauf. Wer keine besonderen spezialfunktionen wie vpn oder qos benötigt kann bedenkenlos zugreifen.

Ich habe das gerät als access point genutzt und über ein 10m langes lan-kabel (cat. 6) an meinen genexis router angeschlossen. Wenn ich neben dem access point stehe, habe ich eine langsamere geschwindigkeit als über meinen genexis router der ohne externe antennen durch eine betonwand senden muss (gemessen mit der speedtest app von ookla). Der access point steht im keller unter einer holztreppe und sendet nur ein schwaches signal bis ins 1. Mit 30% der eigentliche geschwindigkeit. Dabei muss das signal nur holz durchdringen. Mit meinem powerline-adapter von tp-link habe ich zwar auch einen starken geschwindigkeitsverlust, aber habe wenigstens ein gutes signal im 1. Somit verbleibe ich zunächst mit meinen powerline-adaptern und schicke den access point zurück. Die einrichtung geht übrigens einfach und schnell mit der tether app von tp-link.

Einrichtung:einfach und schnell erledigt mit der beiliegenden anleitung. Die zusatzfunktionen wie beschränkung der nutzungszeit stehen mir leider nicht zur verfügung. Die müssen wohl gut versteckt sein. Nutzung:die nutzung ist leicht, einfach wlan am endgerät einschalten und mit dem router verbinden. Schade ist des man manuell zwischen 2. 4ghz und 5ghz band wechseln muss. Aber das liegt wahrscheinlich an den endgeräten. Qualität der verbindung:die ist top. Der router ist schnell und an der performance des durchsatzes kann ich nicht meckern. Man sollte vor dem kauf wissen, dass man das 5ghz band nur in kurzer entfernung zum router nutzen kann.

Ich habe diesen router zur verwendung als günstigen dualband accesspoint gekauft. Die router funktionalitäten habe ich also nicht getestet. Per wlan kann ich von meinem telekom 100/40 mbit/s anschluss 98/38 mbit/s nutzen. Durch den 100mbit ethernet anschluss wird das natürlich auch bei einer bandbreitenerhöhung im downstream nicht mehr werden, aber für die ausleuchtung meiner “blind spots” in der wohnung ist das mehr als ausreichend. Auch eine ziemlich dicke sandsteinmauer wird noch gut “durchleuchtet”.

Für mich war es wichtig, einen router zu verwenden über welchen ich die kontrolle habe. Die installation von openwrt war am anfang etwas tricky, jedoch gut machbar gewesen. Einzig allein schade war, dass die internen 2. 4ghz antennen fest gelötet waren. Das 5ghz modul ist modular aufgebaut und auf einer eigenem eigenen daughter-board. Intern ist ein nicht bestückter pin-header (j1) mit der konsole drauf. Nach dem auflöten der pin-header ist somit auch der zugang zum u-boot-loader und tty möglich. Betreibe es an einer 400mbit/s leitung von unitymedia und mehre wifi netze sowie v-lans beliefert das gerät hervorragend. Ich verwende die revision v2.

Tja, was soll ich sagen – dies ist bereits mein zweiter archer c7. Den ersten habe ich mir besorgt, um mit einem lan-kabel mein bereits vorhandenes netz zu erweitern – allerdings im 2. Mein gesamtes homekit-system, sämtliche pcs, homepod, laptops, fernseher, smartphones, tablets (. ) profitieren von dem weitaus weiterstrahlenden netz des routers. Nun ist mein alter c7 leider durch einen stromschlag (wie einige weitere geräte) zerstört worden. Da ich keine lust habe, meine kompletten geräte, inkl. Homekit, auf ein neues einzurichten, war mir schon sicher, dass mein alter c7 durch einen neuen c7 ausgetauscht wird. Kein problem – eingerichtet innerhalb von max. 5 minuten – selbe einrichtungen vorgenommen, wie beim vorherigen – und bitte.

Im februar 2019 bestellt habe ich version 5 des routers erhalten. Aktuelle openwrt-version 18. 2 ließ sich problemlos per tftp-methode installieren und läuft seit 14 tagen stabil. Für 5 ghz wlan hatte ich ursprünglich den kanal meines alten routers übernommen, damit jedoch aus mir nicht nachvollziehbaren gründen starke performanceprobleme. Durch ausprobieren der kanäle habe ich nun einen passenden gefunden und komme trotz vieler 5 ghz wlan-netze im umfeld auf reale 98 mbit/s Übertragungsrate am (theoretischen) 100 mbit/s vdsl2-anschluss. Ich habe den archer c7 bewusst aufgrund des atheros-chipsatzes ausgewählt – diese sollte aufgrund dafür verfügbarer, offener treiber eine dauerhafte gute unterstützung durch z.

Also eins muss ich schreiben,das es wirklich gross ist. Ich habe damit gerechnet es wäre kleiner. Hinzu will ich erwähnen das das interface komplett auf englisch ist,zum glück ist mein englisch wunderbar. Ich benutze es in meinem arbeitszimmer als erweiterung von meinem router. Jetzt kann ich den netzwerk hub und den separaten wlan access point weg legen da dieser ja alles hat. Ich bin durchaus zufrieden damit. Für leute die nur wenig englisch verstehen wird die installation im interface schwer sein. Bei mir lag keine deutsche anleitung dabei nur in englisch. Aber wie schon geschrieben,mein englisch ist wunderbar also konnte ich alles gut verstehen.

Ich nutze den router um das ip-signal eines sat over ip receivers in einem caravan per w-lan auf einem tablet zu empfangen. Das macht der router problemlos. Ein internetanschluss ist zwar vorhanden, wird aber zum betrieb des routers nicht benötigtdie app von tp-link reicht zur einstellung und diagnose des routers für meine zwecke aus. Der router wurde nun verbaut und liefert zusammen mit dem xoro 8100 ein gutes ergebnis.

10 jahre alten) router einen neuen, schnellen router gekauft: von jrc. Ein mist, das ding – es stürtzt grundlos alle paar tage ab. Der “alte” dagegen, lief immer und war ein tp-link. Also aus dieser erfahrung ->neueren router, aber von tplink versuchen. Dann diesen tp-link archer c50 mit dualband gefunden, für 26€ . (mit amazon prime : mittags bestellt, am abend geliefert. )installiert, mit selber kennung wie beim alten router (damit alles ohne tamtam wie vorher geht), nur für die 5ghz neue kennung gemacht, damit man zb am handy, gleich sehen kann, wie man sich verbindet. Und das jetzt seit 3 wochen , ohne abzustürzen oder sonstige probleme. So soll es sein sendeleistung ist höher als bei meinen alten routern, auch durch 2 wände und 1 stockwerk habe ich jetzt noch verbindung mit dem handy (xiaomi note5 , das hat auch nen guten empfänger; mit dem alten router ging da nichts mehr ; bei 5ghz geht es nicht so gut , aber das ist bei der frequenz ja bekannt, dass nach 2 wänden “ende” ist.

Dieser router funktioniert einwandfrei, nun 5 wochen nach kauf. Einrichtung ist sehr einfach, man kann den router per kostenfreie app steuern. In einer kleinen wohnung kann ich die signalstärke nicht beurteilen, habe aber keine probleme oder störungen mit einer 16k dsl leitung. Für den preis ist es eine super alternative besonders zu den angeboten von internet anbieternthis router works like a charm. This is five weeks after using it non stop. Setup is simple, a free app let’s you control the router from your phone/tablet. In a small apartment gehe signal strength on both frequencies is excellent without any problems, currently running a tiny 16k dsl connection. I highly recommend this product especially as an alternative to what some internet providers offer.

Der router ist ein top gerät, mit einer fülle an funktionen, aber dennoch einfach und leicht einzurichten. Durch die sechs antennen (drei interne, drei externe) ist ein qualitativ hoher empfang auch durch mehrere mauern hindurch möglich,sowohl im 2,4 ghz als auch im 5 ghz bereich. Es sind auch zwei usb-anschlüsse vorhanden, leider beide nur in der version 2. Die einstellungsmöglichkeiten sind vielfältig. Hervorzuheben hierbei sind die firewallfunktionen, medienserver, durckerserver. Beim wlan sind getrennte einstellungen für den 2,4 und 5 ghz bereich möglich. Zugriffseinschränkungen sind ebenfalls separat möglich. Darüber hinaus ist in beiden frequenzbereichen noch die erstellung jeweils eines gastnetzwerkes möglich. Diesen kann man den zugriff auf den medienserver oder das interne netzwerk gestatten oder verweigern.

Wir suchten einen router für unter 50€ und sind hier fündig geworden. Wir hatten zuvor einen günstigen single-bank router auch von tp-link der über die zeit immer unzuverlässiger wurde, vor allem durch zusätzlich angebundene wifi-geräte. Dieser hier hat kein problem mit 10+ geräten, die dauerhaft im wlan sind. Klare kaufempfehlung für jeden, der einen router mit top preis-/leistungsverhältnis und guter performance sucht.

Der router ist einfach zu initialisieren und in stand zu halten. Er besitzt sowohl 2,4 ghz als auch die 5 ghz Übertragung. Das ganze gerät lässt sich außerdem super über die tp-link app steuern. Das gerät lässt sich gut auf flachen oberflächen platzieren, es aber besitzt außerdem noch möglichkeiten um es zb an einer wand aufzuhängen. Gute leistung und einfache bedienung für wenig geld, ideal für laien als auch für fortgeschrittene user.

Habe mir diesen router (archer c50) im flash-sale als günstigen dual-band access point gekauft. Leider ist dieser mit dual-band kaum schneller als mein alter nur-2. Er hat große mühe 40 mbit/s zu schaffen (im gegensatz zu 35 mbit/s mit meinem alten ap), selbst wenn man mit dem laptop oder handy unmittelbar davor sitzt – egal ob im internet oder lan. Die 5ghz-fähigkeit wird noch weiter dadurch sinnlos gemacht, dass alle ethernet-ports maximal 100 mbit/s unterstützen (auch der wan-port), was den router zum aufbauen (oder einsatz in einem bestehenden) lan größtenteils nutzlos macht, egal ob als router oder ap. Das ist etwas das mir vor dem kauf hätte auffallen können, also ziehe ich hierfür keinen stern ab. Fazit: der router mag für einen typisch deutschen dsl anschluss (wo von gekauften 100 mbit/s um die 30 ankommen) vielleicht genügen. Er mag auch für nutzer die sehr selten mit ihren geräten untereinander kommunizieren ausreichen. Ich bin allerdings auf ganzer linie enttäusch, 5ghz ist in diesem gerät völlig witzlos. Für die leistung die man bekommt sind die 26€ im flash-sale allerdings ein fairer preis.

Summary
Review Date
Reviewed Item
TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz
Rating
4.3 of 5 stars, based on 585 reviews
Ein Kommentar
  1. Sehr guter router und immer sehr zufrieden. Hab ihn dann zusammen mit meinem c7 v2 auf openwrt geflashed und nutze beide nun als mesh router. Bis jetzt noch zufriedener wegen mesh.
    1. Sehr guter router und immer sehr zufrieden. Hab ihn dann zusammen mit meinem c7 v2 auf openwrt geflashed und nutze beide nun als mesh router. Bis jetzt noch zufriedener wegen mesh.
  2. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Die verarbeitung macht einen sehr guten eindruck. Der aufbau ist kinderleicht. Dank auf der kurzanleitung auf gefühlt jeder nur erdenklichen sprache ist der router schnell aufgesetzt und verbunden.
    1. Die verarbeitung macht einen sehr guten eindruck. Der aufbau ist kinderleicht. Dank auf der kurzanleitung auf gefühlt jeder nur erdenklichen sprache ist der router schnell aufgesetzt und verbunden.
      1. Bin mit dem router sehr zufrieden. Habe meistens 3-5 geräte am wlan und noch keine probleme gehabt.
  3. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Bin mit dem router sehr zufrieden. Habe meistens 3-5 geräte am wlan und noch keine probleme gehabt.
  4. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Ein router der spitzen klasse web based leicht zu konfigurieren danke.
    1. Wir haben das kleine gerät in der anderen ecke der wohnung um über alle 2 etagen das w-lan netz zu verteilen.
  5. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Wir haben das kleine gerät in der anderen ecke der wohnung um über alle 2 etagen das w-lan netz zu verteilen.
    1. Ich bin bislang von dem archer c7 rundum begeistert. Er versorgt unser kleines 90 qm häuschen (zwei stockwerke) sowie die terrasse mit wlan. Er hängt an einem kabelmodem von kabel deutschland/vodafone. Auch wenn sich mehrere geräte (macbook, smartphone, internetradio, xbox) im wlan befinden, läuft das wlan stabil. Der 5 ghz modus hat jedoch die schlechtere verbindung durch wände, das merkt man deutlich. Die einstellung hat unglaublich schnell und einfach funktioniert. Ich habe dazu die zugehörige tether app von tp-link genutzt.
  6. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Ich bin bislang von dem archer c7 rundum begeistert. Er versorgt unser kleines 90 qm häuschen (zwei stockwerke) sowie die terrasse mit wlan. Er hängt an einem kabelmodem von kabel deutschland/vodafone. Auch wenn sich mehrere geräte (macbook, smartphone, internetradio, xbox) im wlan befinden, läuft das wlan stabil. Der 5 ghz modus hat jedoch die schlechtere verbindung durch wände, das merkt man deutlich. Die einstellung hat unglaublich schnell und einfach funktioniert. Ich habe dazu die zugehörige tether app von tp-link genutzt.
    1. The best router for the price. Range is around 30-40mts for 5ghz. It is able to handle 100mbps without any issues.
      1. The best router for the price. Range is around 30-40mts for 5ghz. It is able to handle 100mbps without any issues.
      1. Einer der wenigen router die für das schnelle deutsche glasfasernetz geeignet sind und nicht gleich 300€ kosten. Lieferung innerhalb von 24 stunden.
  7. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Einer der wenigen router die für das schnelle deutsche glasfasernetz geeignet sind und nicht gleich 300€ kosten. Lieferung innerhalb von 24 stunden.
    1. Router ist basic, alles easy bei der installation, läuft normaleweise super. Nur bricht die verbindung öfters ab oder ist das connecction sehr langsam, sobald der signal unter 40% ist(ort abhängig). Das ist ein bisschen ungünstig, besonderes wenn man sich ein bisschen weiter vom router sitzen will. Allerdings zu dem preis ein gutes deal.
      1. Router ist basic, alles easy bei der installation, läuft normaleweise super. Nur bricht die verbindung öfters ab oder ist das connecction sehr langsam, sobald der signal unter 40% ist(ort abhängig). Das ist ein bisschen ungünstig, besonderes wenn man sich ein bisschen weiter vom router sitzen will. Allerdings zu dem preis ein gutes deal.
  8. Viele geräte haben diesen router bei mir nicht erkannt und es gab etliche verbindungsprobleme die reichweite ist auch nicht besonders gut. Man sollte hier lieber zu netgear oder “hochwertigeren” routern greifen.
  9. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Viele geräte haben diesen router bei mir nicht erkannt und es gab etliche verbindungsprobleme die reichweite ist auch nicht besonders gut. Man sollte hier lieber zu netgear oder “hochwertigeren” routern greifen.
  10. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Ich hatte vorher auch einen tp-link-router, kann mich über die marke nicht beklagen, da ich etwas schnelleres haben wollte, habe ich mich für diesen router entschieden. Der alte war immerhin schon 10 jahre alt. Erst wollte ich mir den netgear zulegen, aber da der tp-link reduziert war und nicht viel schlechter habe ich mich für ihn entschieden.
  11. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Ich hatte vorher auch einen tp-link-router, kann mich über die marke nicht beklagen, da ich etwas schnelleres haben wollte, habe ich mich für diesen router entschieden. Der alte war immerhin schon 10 jahre alt. Erst wollte ich mir den netgear zulegen, aber da der tp-link reduziert war und nicht viel schlechter habe ich mich für ihn entschieden.
  12. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Kompliment an amazonhabe schon einige router unterschiedlicher fabrikate zum “laufen” bringen können, aber hier habe ich mir die karten gelegt. 2 kleine seiten zur inbetriebnahme, angeblich erfolgt eine automatische konfiguration, wenn man mit dem rechner verbindetim internet dann recherchiert und eine installationsanweisung gefunden. War sehr ausführlich beschrieben und auch bebildert. Trotzdem keine chance, den router zum laufen zu bringen. Keine möglichkeit gefunden, meine zugangsdaten vom provider einzugebeneinfach, sieht anders aus.
    1. Kompliment an amazonhabe schon einige router unterschiedlicher fabrikate zum “laufen” bringen können, aber hier habe ich mir die karten gelegt. 2 kleine seiten zur inbetriebnahme, angeblich erfolgt eine automatische konfiguration, wenn man mit dem rechner verbindetim internet dann recherchiert und eine installationsanweisung gefunden. War sehr ausführlich beschrieben und auch bebildert. Trotzdem keine chance, den router zum laufen zu bringen. Keine möglichkeit gefunden, meine zugangsdaten vom provider einzugebeneinfach, sieht anders aus.
  13. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Router bietet alle funktionen, die ein normaler nutzer braucht und ist einfach einzurichten. Reichweite ist auch sehr gut. Kabel hätte nur etwas länger sein können.
  14. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Router bietet alle funktionen, die ein normaler nutzer braucht und ist einfach einzurichten. Reichweite ist auch sehr gut. Kabel hätte nur etwas länger sein können.
  15. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    The router is stayin in my living room and when iam in the kitchen i can not connect with wifi. And between the kitchen and livin room is just one small room. It is not a good quality to be honest.
    1. The router is stayin in my living room and when iam in the kitchen i can not connect with wifi. And between the kitchen and livin room is just one small room. It is not a good quality to be honest.
      1. Wan kabel nicht angeschlossen, obwohl es in der richtigen buchse war. Beim alten router funktionierts.
  16. Wan kabel nicht angeschlossen, obwohl es in der richtigen buchse war. Beim alten router funktionierts.
    1. Die lieferung war schnell, gestern bestellt und heute geliefert. Router ausgepackt und angeschlossen. Mit dem router verbunden im 2,4 ghz netz, statt der 450 mbits wurden nur 144 mbits geliefert, obwohl im router auf 802. Beim wechsel in das 5 ghz netz wurden die 1300 mbits nicht erreicht, maximal 780 mbits. Jetzt mögen einige sagen, man solle nicht so kleinlich sein, aber wenn der router im gleichen raum steht wie der laptop, und im laptop eine intel dual band 9260 ac verbaut ist, dann ist die leistung des routers zu gering. Es wurde die v5 geliefert, in der beschreibung bei amazon wurden 3 abnehmbare antennen angekündigt, nur ab der v5 sind die antennen fest verbaut. Im moment habe ich noch einen tp-link wdr 3600 am laufen, dieser liefert mir saubere 300 mbits im 2,4 ghz und 5 ghz bereich. Den archer c7 sende ich wieder zurück und schaue mich nach etwas anderem um.
  17. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Die lieferung war schnell, gestern bestellt und heute geliefert. Router ausgepackt und angeschlossen. Mit dem router verbunden im 2,4 ghz netz, statt der 450 mbits wurden nur 144 mbits geliefert, obwohl im router auf 802. Beim wechsel in das 5 ghz netz wurden die 1300 mbits nicht erreicht, maximal 780 mbits. Jetzt mögen einige sagen, man solle nicht so kleinlich sein, aber wenn der router im gleichen raum steht wie der laptop, und im laptop eine intel dual band 9260 ac verbaut ist, dann ist die leistung des routers zu gering. Es wurde die v5 geliefert, in der beschreibung bei amazon wurden 3 abnehmbare antennen angekündigt, nur ab der v5 sind die antennen fest verbaut. Im moment habe ich noch einen tp-link wdr 3600 am laufen, dieser liefert mir saubere 300 mbits im 2,4 ghz und 5 ghz bereich. Den archer c7 sende ich wieder zurück und schaue mich nach etwas anderem um.
  18. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Verwende die v5 version mit openwrt. Habe mehrere davon, bilden ein mesh von wlan access points. Sehr gutziehe einen stern bei der installation ab, da die v5 geärte aktuell nur per tftp mit openwrt geflasht werden können.
  19. Rezension bezieht sich auf : TP-Link Archer C7 Dualband Gigabit WLAN-Router (1300Mbit/s (5GHz) + 450Mbit/s (2,4GHz), 5 Gigabit LAN Port, 1 USB 2.0 Ports,schwarz

    Verwende die v5 version mit openwrt. Habe mehrere davon, bilden ein mesh von wlan access points. Sehr gutziehe einen stern bei der installation ab, da die v5 geärte aktuell nur per tftp mit openwrt geflasht werden können.

Kommentare sind geschlossen.