Netgear EX2700-100PES AC750 WLAN Repeater : Verwendung als Access Point

Da unser telekom speedport gerne mal beim wlan zicken macht und die reichweite eher schlecht in den oberen stockwerken ist, habe ich den netgear extender angeschafft. Wir hatten schon zwei solcher geräte aber ohne antennen und die versagten bisher immer. Der netgear extender ist nun etwa 3m vom router entfernt an einer bisher ungenutzten steckdose angeschlossen. Per wps ging die verbindung zum speedport in sekunden. Nun sind zwei zusätzliche wlan verbindungen mit den endungen *_2gext und *_5gext im netzwerk sichtbar. Auf gleicher ebene kann ich das sehr schnelle 5ghz netzwerk nutzen. Im keller und im obergeschoss klappt es mit dem 2,4ghz netzwerk sehr gut. Wo früher nur ein balken in der verbindungsanzeige möglich war, stehen nun 4 von 5 balken. Es ist nun möglich, in allen räumen mit wlan zu arbeiten. Sogar im garten ist die verbindung noch brauchbar zum surfen.

– dieser repeater wurde gekauft für die erweiterung meines netzwerkes in der wohnung ( dsl 100 mbit/s) aktuell – dsl 200 angestrebt- durch aktuellen kabel-router kommt das wlan-signal nicht überall in meine wohnung – das sollte sich ändern mit dem wlan-repeater- zufrieden bin ich damit, dass es ganz gut funktioniert- für meine wohnung ist allerdings die verstärkung / erhaltung des wlan-signals nur bedingt gut- die installation fand ich einfach und zuerst nahm ich auch den support von netgear in anspruch, um die firmware zu aktualisierenauf die neueste version ( hoffnung war, dass damit die leistung besser wird )- das gehäuse ist von angenehmer größe und das design ist für mich auch recht gut gewählt ( finde ich also sehr positiv )- wenn die leistung sozusagen sich wesentlich verbessert hätte, gäbe es bei mir 5 sterne – auf grund des preises werde ichden repeater nutzen – jedoch nicht zur eigentlichen verstärkung ( wie angedacht ) sondern für einen fernseher im nebenzimmer,weil dafür eine kleine verbesserung der signalstärke zu merken war.

Zielstellung war es einen preisgünstigen access point in mein netzwerk zu bekommen. Die kurzanleitung nach der ich diese einrichtung vorgenommen habe ist knapp aber verständlich. Als erstes den ex6120 und den speedport hybrid router mit einem lankabel verbinden. Dann in die steckdose und einfach der anleitung folgen. Einen laptop nehmen und diesen mit dem wlan welches der netgear erzeugt verbinden. Dann taucht auch schon im browser des laptop die konfigurationsseite des gerätes auf. Dort einen benutzernamen und password vergeben. Der setupassistent startet leicht verständlich und auch in deutsch. Dort die konfiguration als access point angewählt und die namen für das 2,4 und 5 ghz netzwerk samt passwort mit wpa2 verschlüsselung gewählt. Das gerät startet neu und bietet auch gleich ein firmwareupdate an.

Den netgear ex6150v2 nutze ich ausschließlich als accesspoint (ap), um im bedarfsfall das sonst lan-verkabelte haus mit wlan zu versorgen. Zuvor versuchte ich es mit dem netgear ex3700, der aber alle meine android-7-smartphones nach einschalten des aps mit einem authentifizierungsfehler zurückwies. Erst wenn man das wlan des endgeräts mehrfach aus-/anschaltete, wurde man korrekt eingeloggt. Glückte der anmeldeprozess, so dauerte dieser vergleichsweise lange. Da mir dieses hin und her zu lange dauerte, versuchte ich es mit dem premium-gerät, dem netgear ex6400. Hier funktioniert das einloggen zwar korrekt, allerdings brauchte der ex6400 mehr als anderthalb minuten, um betriebsbereit zu sein. Zu lange, wenn man schnell ein paar apps auf dem smartphone updaten will. Zudem warf er android-7-geräte im standby aus dem wlan-netz, was der ex 3700 nicht machte. Ein letzter versuch wurde gestartet: der ex6150 wurde angeschafft. Dieser startet in unter 40 sekunden, loggt alle unsere geräte schnell und problemlos ein, wirft aber ebenfalls android-7-geräte im standby aus dem wlan.

Mit der wps methode wurde die verbindung schnell hergestellt, das 2,4 gh netz wurde sofort aufgebaut und auch der terrassenbereich war einwandfrei abgedeckt, aber nicht im repeater modus einstellbar. Es wird ein neues netz imm2,4 g und im 5g aufgebaut und man hat plötzlich 4 funknetze zur auswahl, mit erweiterten ssid bezeichnungen. Und weiter ging es,mit dem update das nicht gelingen wollte, habe nach mehreren versuchen immer wieder die meldung erhalten, netzwerk nicht sicher, aufgegeben. Das 5 ghz netzwerk wurde zwar im wlan assistent angezeigt, aber mit die meldung, kein internet versehen, und es funktionierte auch nicht. Damit hat sich das thema netgear ex3700 erledigt, die ware geht zurück. Neue bestellung, neues glück?mit dem fritz wlan repeater 1160 funktioniert alles wie gewollt. Die beiden funknetze vom hybridrouter, also das auf 2,4 gh und auf 5 gh werden verstärkt, und haben nach wie vor dieselbe ssid wie der router, und arbeitet also im bridge modus. Die abdeckung ist rund um gut, überall 3 striche am funknetzsymbol des ipones bzw. Ipads, an einer ecke der terasse nur 2 aber es funktioniert einwandfrei auch wenn 3 geräte parallel in betrieb sind.

NETGEAR EX2700-100PES AC750 WLAN Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, WPS, 1x Ethernet Port, universell kompatibel mit jedem Router/Modem)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Erhöht die Reichweite des vorhandenen WLAN-Netzes, kompatibel mit jedem Router/Modem
  • 1x Ethernet Port zur Integration kabelgebundener Geräte (Smart TV, Spielekonsole)
  • Externe Antennen für besseren WLAN Empfang im Haus
  • Praktisches Wandsteckdosen-Design – Einsatz an jeder Steckdose möglich
  • Plug und Play: Einfach zu installieren und zu bedienen. Einfache WLAN-Erweiterung und Verschlüsselung per Knopfdruck (WPS-Taste)
  • Lieferumfang: Netgear EX2700-100PES Universal WLAN Repeater weiß/grau, und Quick-Start-Installationsanleitun

NETGEAR EX2700-100PES AC750 WLAN Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, WPS, 1x Ethernet Port, universell kompatibel mit jedem Router/Modem) :

Summary
Review Date
Reviewed Item
NETGEAR EX2700-100PES AC750 WLAN Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, WPS, 1x Ethernet Port, universell kompatibel mit jedem Router/Modem)
Rating
4.2 of 5 stars, based on 1,813 reviews
Ein Kommentar
  1. Rezension bezieht sich auf : NETGEAR EX2700-100PES AC750 WLAN Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, WPS, 1x Ethernet Port, universell kompatibel mit jedem Router/Modem)

    Habe mir den repeater gekauft da ich in einem altbau mit schlechten wlan empfang wohne. Durch den ex3700 haben sich die probleme erledigt. Sehr gutes gerät mit einfachster installation. Wps button am repeater und router oder wlan empfänger drücken und fertig. Sehr gute verstärkung im 2. Ebenfalls sehr empfehlenswert ist die android app von netgear. Wertet den repeater nochmals auf. Von mir eine klare kaufempfehlung.
  2. Rezension bezieht sich auf : NETGEAR EX2700-100PES AC750 WLAN Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, WPS, 1x Ethernet Port, universell kompatibel mit jedem Router/Modem)

    Habe mir den repeater gekauft da ich in einem altbau mit schlechten wlan empfang wohne. Durch den ex3700 haben sich die probleme erledigt. Sehr gutes gerät mit einfachster installation. Wps button am repeater und router oder wlan empfänger drücken und fertig. Sehr gute verstärkung im 2. Ebenfalls sehr empfehlenswert ist die android app von netgear. Wertet den repeater nochmals auf. Von mir eine klare kaufempfehlung.
  3. Rezension bezieht sich auf : NETGEAR EX2700-100PES AC750 WLAN Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, WPS, 1x Ethernet Port, universell kompatibel mit jedem Router/Modem)

    Sehr gute wlan abdeckung, geschwindigkeit top, besonders nennenswert ist auch der unterbrechungsfreie empfang.
    1. Sehr gute wlan abdeckung, geschwindigkeit top, besonders nennenswert ist auch der unterbrechungsfreie empfang.
      1. Einrichtung ist simpel, allerdings empfiehlt es sich die anleitung auch zu lesen, 2 sterne abzug da es immer wieder zu verbindungsabbrüchen kommt. Die verbunden endgeräte verlieren die verbindung und verbinden sich neu, sehr lästig. Ich werde noch versuchen das ding mit kabel an den router zu hängen, evtl hilft das.
  4. Einrichtung ist simpel, allerdings empfiehlt es sich die anleitung auch zu lesen, 2 sterne abzug da es immer wieder zu verbindungsabbrüchen kommt. Die verbunden endgeräte verlieren die verbindung und verbinden sich neu, sehr lästig. Ich werde noch versuchen das ding mit kabel an den router zu hängen, evtl hilft das.
    1. First, i am weary about the life expand of this extender. In the past i had a netgear xwn5001, which is a wifi access point using powerline technology. After owing several xwn5001, they all died after a few months of broadcasting at maximum power. So i shall report on the life expand of this one in due time, because i see it gets as hot as the xwn5001. Otherwise, the extender works very well when repeating exactly the same ssid fo router and my tablet navigates seemingless from the router to the extender without me noticing the changes. It needs to be much closer to the router than i suspected, specially if you want to catch the 5ghz router’s signal. Honestly if you are not interested on repeating the 5ghz signal you need not this repeater, for repeating the 2. 4ghz signal you can buy the netgear ex2700, which is a lot cheaper. However, this extender is more powerful broadcasting than my router and using the antennae to targer the router and the destination areas also helps a lot. The costs is also very resonable.
  5. Rezension bezieht sich auf : NETGEAR EX2700-100PES AC750 WLAN Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, WPS, 1x Ethernet Port, universell kompatibel mit jedem Router/Modem)

    First, i am weary about the life expand of this extender. In the past i had a netgear xwn5001, which is a wifi access point using powerline technology. After owing several xwn5001, they all died after a few months of broadcasting at maximum power. So i shall report on the life expand of this one in due time, because i see it gets as hot as the xwn5001. Otherwise, the extender works very well when repeating exactly the same ssid fo router and my tablet navigates seemingless from the router to the extender without me noticing the changes. It needs to be much closer to the router than i suspected, specially if you want to catch the 5ghz router’s signal. Honestly if you are not interested on repeating the 5ghz signal you need not this repeater, for repeating the 2. 4ghz signal you can buy the netgear ex2700, which is a lot cheaper. However, this extender is more powerful broadcasting than my router and using the antennae to targer the router and the destination areas also helps a lot. The costs is also very resonable.
  6. Ich wollte mit diesem gerät mein internes wlan /wifi netz erweitern. Leider hatte ich nicht den gewünschten erfolg, ob es dem gerät oder den hauswänden lag kann ich nicht genau differenzieren. Beim versuch, die angeboten bündelung für schnellere datenübertragung zu nutzen, musste ich nach dem setzten des häkchen in der benutzeroberfläche feststellen, das bei mir plötzlich nichts mehr ging. Selbst die über die lan-ports des routers angeschlossen geräte (eine externe festplatte, eine hue basisstation und ein apple tv) waren im netzwerk plötzlich als wlan-geräte angemeldet. Nach der reset der netgear geräte habe ich es dann wieder zum laufen bekommen. Mein fazit: einpacken und zurück schicken. Den zweiten netgaer repeater habe ich dann nicht mehr ausprobiert. Jetzt nutze ich einen ubiquiti /unifi uap-ac-m-pro und der funktioniert einwandfrei, auch die einrichtung war wesentlich schneller erledigt.
  7. Rezension bezieht sich auf : NETGEAR EX2700-100PES AC750 WLAN Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, WPS, 1x Ethernet Port, universell kompatibel mit jedem Router/Modem)

    Ich wollte mit diesem gerät mein internes wlan /wifi netz erweitern. Leider hatte ich nicht den gewünschten erfolg, ob es dem gerät oder den hauswänden lag kann ich nicht genau differenzieren. Beim versuch, die angeboten bündelung für schnellere datenübertragung zu nutzen, musste ich nach dem setzten des häkchen in der benutzeroberfläche feststellen, das bei mir plötzlich nichts mehr ging. Selbst die über die lan-ports des routers angeschlossen geräte (eine externe festplatte, eine hue basisstation und ein apple tv) waren im netzwerk plötzlich als wlan-geräte angemeldet. Nach der reset der netgear geräte habe ich es dann wieder zum laufen bekommen. Mein fazit: einpacken und zurück schicken. Den zweiten netgaer repeater habe ich dann nicht mehr ausprobiert. Jetzt nutze ich einen ubiquiti /unifi uap-ac-m-pro und der funktioniert einwandfrei, auch die einrichtung war wesentlich schneller erledigt.
    1. Geworben wird mit einer datenrate bis zu 300 mbit/s, jedoch wird mir nur eine von 144 angezeigt und die verbindung zum internet vom gerät aus bricht oft genug weg, warum auch immer. Das einzig positive was ich zu diesem produkt sagen kann, ist dass es eine relativ weite reichweite hat. Auch wenn diese unter diesen umständen nicht wirklich etwas bringt.
      1. Geworben wird mit einer datenrate bis zu 300 mbit/s, jedoch wird mir nur eine von 144 angezeigt und die verbindung zum internet vom gerät aus bricht oft genug weg, warum auch immer. Das einzig positive was ich zu diesem produkt sagen kann, ist dass es eine relativ weite reichweite hat. Auch wenn diese unter diesen umständen nicht wirklich etwas bringt.

Kommentare sind geschlossen.