Intel Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC : In einem Sony Vaio

Viel schneller und zuverlässiger als die originale netzwerkkarte. Einfach plug and play verbaut in einem acer v3-571g.

Gutes und preiswertes produkt. Leider ließ es sich nicht bei meinem etwas älteren hp pavilion notebook installieren, weil sich das bios weigert. Bei einem anderen notebook unter linux läuft es ohne probleme.

Treiber von der intelseite arbeiten auch sehe gut. Kein problem mit bluetooth und wlan im simultanbetrieb.

Gut für ein anfange person, im haushalt in notebook oder desktop in hause. Ich kaufe für aktualisieren meine netbook. Alles gut, hundertprozentig compatibilität.

  • Das Produkt ist SUPER
  • Technisch sehr gut und wirklich Plug’n’Play
  • Günstig und gut – volle Linux-untertützung

INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Schnittstellentyp (Bustyp):PCI Express Half Mini Card
  • Gerätetyp:Netzwerkadapter
  • Formfaktor:Plug-in-Karte

Nachdem bei einem dell-laptop die wlan-stabilität des eingebauten broadcom-moduls – zumindest unter windows 10 – sehr zu wünschen übrig lies, wurde es durch diese intel dual band lösung ausgetauscht (lief absolut problemlos). Das intel-modul wurde problemlos erkannt und funktioniert sowohl im 2. 4 ghz als auch im 5 ghz-modus problemlos. Die reichweite bei 5 ghz ist sicherlich (systembedingt?) schlechter, dafür stieg die empfangsrate in der nähe der fritzbox 7490 bis auf 433 mbit/s. Nach meinen bisherigen erfahrungen ein echter gewinn für den laptop-betrieb – bin sehr zufrieden.

Die karte hat mein altes sony notebook f11s1e noch sehr gut aufgewertet. Ich hebe die karte eingebaut das gerät angeschaltet und die karte stand unter windows 10 sofort zur verfügung. Nach eingabe des wlan-schlüssels war sofort wieder eine verbindung zum internet vorhanden. Nach einem klick auf das treiberupdate im gerätemanager und die umstellung auf 5ghz stehen jetzt 150mbit/s zur verfügung.

Vor dem einbau schnell den passenden treiber von intel runtergeladen und installiert. Wlan karte eingebaut in meinem acer aspire e15 neu gestartet und schwupps. Jetzt habe ich anstatt 53 mb/s mit der alten karte, satte 290 – 350 mb/s. Na klar könnte man noch schneller mit der 7 tausender karte für 45 €. Aber ich habe da nur theoretisch was von. Ich habe auf meiner fritzbox 6490 cable eh nur 200mb/s.

Die karte war einfach einzubauen und hat direkt funktioniert. Das bluetooth habe ich jedoch nicht zum laufen bekommen, was für mich persönlich jedoch nicht relevant ist. Die empfangsleistung des wlan ist bei mir gut, wobei dies auch immer von den im notebook verbauten leitungen abhängt.

Hat auf anhieb funktioniert in meinem fujitsu lifebook e751. Habe zwar inzwischen die original-treiber von intel installiert aber sie lief auch ohne diese, mit den treibern von windows10 pro. Mein bios war dabei auf dem neuesten stand. Würde diese karte empfehlen, sie ist für meine zwecke völlig ausreichend, funkt im 2,4ghz und 5ghz band. Genaue datenraten habe ich nicht gemessen, aber alles geht flott, bluetooth 4. 0 funktioniert auch ohne probleme.

Habe damit meinen toshiba rechner ausgerüstet und bin rundum zufrieden, windows 10 hat das teil sofort erkannt und mich im netzwerk verbunden, datenraten und reichweite sind gut.

Bisher habe ich nur den großen bruder der karte verbaut: 7260 ac. Die 7260 ist im prinzip die gleiche karte, kann jedoch schneller (in der theorie). In der praxis gibt es keinen merkbaren unterschied an einer fritzbox 7490 (5 ghz an). Die installation war softwareseitig einfach, je nach betriebssystem muss man halt den treiber von intel herunterladen. Mit einem lan-kabel im ethernet-port findet auch win7 automatisch einen funktionierenden treiber. 1 braucht keine separaten treiber und windows 10 scheint den treiber auch integriert zu haben (konnte ich allerdings nicht selbst verifizieren). Hardwareseitig kommt es nur auf den hersteller des notebooks an, da kann die karte nichts dafür. Bluetooth funktioniert meistens unter windows, aber nicht immer. Schuld hieran ist allerdings die miserable steuerung unter windows.

Bei dem preis fragt man sich, warum überhaupt noch 2. Sehr gut – unter linux (kernel 4.

Nach anfänglichen treiberproblemen mit meinem msi ge60, läuft nun alles wunderbar. Allerdings habe ich bluetooth nicht ausgiebig getestet, habe die karte wegen der wlan ac verbindung gekauft.

Ich habe mir diese karte als ersatz für die in meinem hp350 -notebook ursprünglich verbaute realtek-wlan-karte gekauft. Die originale hatte gelegentlich mit wlan-abbrüchen zu kämpfen, was auf die dauer genervt hat. Internet bei diesem modell wohl hin und wieder vorzukommen. Da mein notebook noch über die entsprechenden wartungsklappen an der unterseite verfügt, war der einbau innerhalb 10 minuten erledigt. Zur karte selbst kann ich sagen, dass diese unter ubuntu linux (unity-desktop) sofort und anstandslos erkannt wurde. Ansonsten läuft die karte absolut problemlos – seit dem einbau habe ich keinerlei probleme mehr mit dem wlan an meinem notebook. Von meiner seite aus daher eine klare kaufempfehlung.

Was soll man da groß schreiben?einbauen, fertig. Treiber werden von windows sowie auch linux sofort installiert. War auch nicht anders zu erwarten bei dem hersteller.

Funktioniert perfekt in einem dell vostro 3750ich werde noch ein kaufen für einen dell vostro 3560endlich 5 ghz.

Hi,eigentlich habe ich mir das produkt nur bestellt um meinen laptop mit bluetooth auszustatten. Doch zuerst zum wlan:die verbindungsqualität ist wirklich hervorragend und viel besser und schneller als bei meinem vorgänger modul oder bei einem usb adapter. An stellen in meinem haus, an denen ich vorher 2 “striche” wlan-empfang hatte, hab ich jetzt 3 und manchmal sogar 4. Bluetooth:anfangs wurde von meinem laptop die bluetooth funktion nicht erkannt (wie auch bei manch anderen). Nach ein wenig googlen, habe ich aber schnell die lösung gefunden: bios updaten und schon lief alles perfekt. Alles in einem ist es mal wieder ein perfektes produkt aus dem hause intel. Versand erfolgte wie immer zügig und das paket kam am nächsten tag an.

Eine wirklich günstige aufrüstung meines alten notebooks,welche sich definitiv gelohnt hat. Die Übertragungsrate hat sich mal eben von 120 auf 360 erhöht. Somit lassen sich problemlos hd filme. Sogar in 3d , über das netzwerk auf den tv streamen. Auch mit den treibern gab es keine probleme. Die hat windows 10 sofort installiert. Ich kann das teil wirklich empfehlen.

Problemloser wechsel gegen die alte platine, treiber geladen und schon surfe ich mit fast doppelter geschwindigkeit. Das ist eine empfehlung wert .

Für diesen preis, ist das upgrade super. Geschwindigkeit im netzwerk ist dramatisch verbessert. (alte karte 1-4mb/s ->neue karte zieht die verfügbaren 25mb/s ohne probleme)intern sieht die veränderung auch ganz gut aus, 50mb/s von der nas lesen und schreiben ist problemlos möglich (früher nur 12mb/s im durchschnitt)kann es nur empfehlenfyi: das ding ist nicht größer als eine kreditkarte, vllt. Kam aber in einem karton indem locker 2*4 hdd’s reingepasst hätten. Mit so viel schutzverpackung das ich die karte fast nicht gefunden hatte. Gründlich suchen ist angesagt :p.

Habe die alte wlan (pci express half mini) card in meinem laptop mit dieser hier ersetzt, da die alte sich hin und wieder wegen Überhitzung verabschiedet hat, nur den n-standart beherrscht und keine bluetooth unterstützt hat. Austausch ging problemlos und einfach. Seitdem sind wlan ac und bluetooth im dauereinsatz und das zuverlässig.

Very hard to find laptop wlan nic delivered 100% correctlydanke. : für ein toshiba laptop tippen sie pins 20 und 51 auf.

Ich hatte es mir gekauft, da ich dachte mein laptop würde mit einer neuen karte besser verbinden, das war nicht der fall. Letztendes musste der laptop ausgetauscht werden. Habe die karte dann weitergegeben und siehe da sie funktioniert bei anderen einwandfrei 🙂 lässt sich übrigens mit minimalem fingerspitzengefühl problemlos einsetzen und wird mit mehr schrauben als nötig geliefert, das ist wirklich super.

Also ich habe mir dieses modul gekauft weil in meinem Älteren laptop nur ein 2,4ghz verbaut warlangsam und naja trägedas modul wird zwar ohne treiber geliefert aber man kann die treiber aus dem netz ladenich setze windows 10 ein und musste dennoch den treiber installierendas modul arbeitet wunderbarals ersatz für das alte modul einfach super.

Passt auch exakt in den dafür vorgesehenen slot eines lenovo twist notebooks. Inklusive der Öffnungen für die befetsigungsschrauben. Nur: im bios des lenovo scheint eine white- bzw. Blacklist integriert zu sein, welche wlan-karten akzeptiert werden und welche nicht. Diese hier mag der lenovo nicht: nach dem einschalten bleibt der rechner mit der meldung “nicht erkannte wlan-karte. ” oder ähnlich einfach stehen.

Preis/leistung unschlagbarunter win10 prof. Sofort erkannt und ohne zusätzliche treiber in betrieb genommen. Sowohl wlan als auch bluetooth einwandfrei. Im 5ghz-band mit 433 mbit/s verbunden.

Summary
Review Date
Reviewed Item
INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1x1 AC + BT HMC
Rating
4.3 of 5 stars, based on 50 reviews
Ein Kommentar
  1. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Habe die karte als ersatz für eine unter linux schwierige ralink-karte gekauft. Nach dem austausch wurde die karte von linux mint 18. 2 einwandfrei erkannt und läuft seit dem reibungslos (sowohl das wlan- als auch das bluetooth-modul). Kaufempfehlung für linux-user.
    1. Habe die karte als ersatz für eine unter linux schwierige ralink-karte gekauft. Nach dem austausch wurde die karte von linux mint 18. 2 einwandfrei erkannt und läuft seit dem reibungslos (sowohl das wlan- als auch das bluetooth-modul). Kaufempfehlung für linux-user.
      1. Das wlan modul wurde in einen sony vaio verbaut und läuft damit wirklich einwandfrei. Das bios hatte hier kein problem bei der erkennung. Laptop: sony vaio vpc eb2e1r.
  2. Das wlan modul wurde in einen sony vaio verbaut und läuft damit wirklich einwandfrei. Das bios hatte hier kein problem bei der erkennung. Laptop: sony vaio vpc eb2e1r.
  3. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Nach dem einbau wurde die karte sofort erkannt und war betriebsbereit. Verbindung und Übertragungsraten waren super. 4 wochen war die wlan-karte dann ohne erkennbaren grund plötzlich defekt. Schade, von intel hätte ich mir mehr qualität erwartet.
    1. Nach dem einbau wurde die karte sofort erkannt und war betriebsbereit. Verbindung und Übertragungsraten waren super. 4 wochen war die wlan-karte dann ohne erkennbaren grund plötzlich defekt. Schade, von intel hätte ich mir mehr qualität erwartet.
  4. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Habe diese karte gebraucht, weil ich meine fritzbox auf 5 ghz umstellen wollte. Meine fritzbox kann nur 2,4 oder 5 ghz. Im inspiron se ist original eine karte verbaut die nur 2,4 ghz kann. Für solch ein gerät eine schande. Hab die original-karte einfach gegen diese getauscht. Kann jetzt mit 2,4 oder 5 ghz senden. Tipp:die treiber werden nicht automatisch geladen.
    1. Habe diese karte gebraucht, weil ich meine fritzbox auf 5 ghz umstellen wollte. Meine fritzbox kann nur 2,4 oder 5 ghz. Im inspiron se ist original eine karte verbaut die nur 2,4 ghz kann. Für solch ein gerät eine schande. Hab die original-karte einfach gegen diese getauscht. Kann jetzt mit 2,4 oder 5 ghz senden. Tipp:die treiber werden nicht automatisch geladen.
  5. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Ich habe das wlan-modul geholt, um mein altes wlan-modul im notebook acer travelmate auszutauschen. Es schaffte keine 100 mbit/s. Nun kann ich die 100 mbit-leitung auch per wlan mit voller geschwindgkeit nutzen. Den passenden treiber gibt es auf der seite von intel. Der einbau samt installation der treibersoftware hat ca. Die technischen daten des moduls wurden ja schon mehrmals beschrieben. Kurz: 2,4 ghz + 5 ghz sind möglich. Theoretisch maximale datenrate 433 mbit/s.
  6. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Ich habe das wlan-modul geholt, um mein altes wlan-modul im notebook acer travelmate auszutauschen. Es schaffte keine 100 mbit/s. Nun kann ich die 100 mbit-leitung auch per wlan mit voller geschwindgkeit nutzen. Den passenden treiber gibt es auf der seite von intel. Der einbau samt installation der treibersoftware hat ca. Die technischen daten des moduls wurden ja schon mehrmals beschrieben. Kurz: 2,4 ghz + 5 ghz sind möglich. Theoretisch maximale datenrate 433 mbit/s.
    1. Die wlan-karte wird in einem notebook mit windows 8. Die treiber für die karte werden leider nicht automatisch installiert und können auch nicht automatisch über windows aus dem internet bezogen und installiert werden. Intel stellt 2 downloads bereit1. Treiber und softwarenach der installation des 1. Treiber pakets, konnte bluetooth direkt verwendet werden, wlan war jedoch deaktiviert und ließ sich nicht aktivieren. (auch nicht über die spezialtasten des notebooks fn etc. Pakets brachte auch keine abhilfe, wlan lässt sich nicht aktivieren. (intel eigene software wird nicht automatisch installiert). Die erneute installation des 2. Pakets mit erweiterten einstellungen und aktivierung der intel software, brachte das gewünschte ergebnis. Die karte war auf anhieb aktiviert und bleibt aktiviert, auch wenn die intel software nicht verwendet wird.
  7. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Die wlan-karte wird in einem notebook mit windows 8. Die treiber für die karte werden leider nicht automatisch installiert und können auch nicht automatisch über windows aus dem internet bezogen und installiert werden. Intel stellt 2 downloads bereit1. Treiber und softwarenach der installation des 1. Treiber pakets, konnte bluetooth direkt verwendet werden, wlan war jedoch deaktiviert und ließ sich nicht aktivieren. (auch nicht über die spezialtasten des notebooks fn etc. Pakets brachte auch keine abhilfe, wlan lässt sich nicht aktivieren. (intel eigene software wird nicht automatisch installiert). Die erneute installation des 2. Pakets mit erweiterten einstellungen und aktivierung der intel software, brachte das gewünschte ergebnis. Die karte war auf anhieb aktiviert und bleibt aktiviert, auch wenn die intel software nicht verwendet wird.
    1. Das wlan-modul ersetzt bei mir das qualcomm atheros ar5b97-modul in meinem laptop packard bell lm 85, windows 10 64-bit. Vor dem austausch hatte ich auf der intel-seite die entsprechenden treiber für wlan und bluetooth für windows 10 64-bit heruntergeladen. Nach Öffnen des chassis des ausgeschalteten und von allen kabeln befreiten laptops habe ich zunächst die beiden antennenkabel vorsichtig gelöst und die fixierungsschraube mit einem kleinen kreuzschraubenzieher entfernt (aufpassen, dass sie nicht in die eingeweide des laptops fällt). Eine automatische erkennung des moduls aus windows10 erfolgte nicht. Habe dann die beiden installationsdateien gestartet und nach fertigstellung am wlan-router den knopf für die automatische erkennung eines neuen wlan-gerätes (hier: ac 3160) gestartet. Zwar wurde eine verbindung aufgebaut, aber es blieb im wlan-symbol der taskleiste ein rotes plus noch übrig, obwohl ich nun schon ins internet konnte. Habe dann das laptop neu gebootet und siehe da, alles war so wie ich es erwartete. Aus meinen bisherigen 144 mbit/s wurden nun bis zu bis zu 390 mbit/s. Details:produkt: intel wireless der 3100er-reiheeinführungsdatum: 3.
      1. Das wlan-modul ersetzt bei mir das qualcomm atheros ar5b97-modul in meinem laptop packard bell lm 85, windows 10 64-bit. Vor dem austausch hatte ich auf der intel-seite die entsprechenden treiber für wlan und bluetooth für windows 10 64-bit heruntergeladen. Nach Öffnen des chassis des ausgeschalteten und von allen kabeln befreiten laptops habe ich zunächst die beiden antennenkabel vorsichtig gelöst und die fixierungsschraube mit einem kleinen kreuzschraubenzieher entfernt (aufpassen, dass sie nicht in die eingeweide des laptops fällt). Eine automatische erkennung des moduls aus windows10 erfolgte nicht. Habe dann die beiden installationsdateien gestartet und nach fertigstellung am wlan-router den knopf für die automatische erkennung eines neuen wlan-gerätes (hier: ac 3160) gestartet. Zwar wurde eine verbindung aufgebaut, aber es blieb im wlan-symbol der taskleiste ein rotes plus noch übrig, obwohl ich nun schon ins internet konnte. Habe dann das laptop neu gebootet und siehe da, alles war so wie ich es erwartete. Aus meinen bisherigen 144 mbit/s wurden nun bis zu bis zu 390 mbit/s. Details:produkt: intel wireless der 3100er-reiheeinführungsdatum: 3.
  8. Funktioniert super als ersatz für ein broadcom modul, welches nicht von windows 10 erkannt wurde. Ließ sich einfach tauschen und nun rennt das notebook wieder und sogar noch im 5ghz band.
  9. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Funktioniert super als ersatz für ein broadcom modul, welches nicht von windows 10 erkannt wurde. Ließ sich einfach tauschen und nun rennt das notebook wieder und sogar noch im 5ghz band.
  10. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Habe ein notebook asus x72d damit ausgestattet, um nicht länger mit einem bluetooth stick herum hantieren zu müssen. Habe in beiden fällen das gleiche bluetooth headset benutzt. Nur dass mit dieser karte der sound so was vor grotten grässlich blechern rüber kam. Das mag man seinen ohren nicht wirklich antun. Ansonsten macht die karte was sie soll. Fazit: die karte wird zurückgeschickt und wieder der bt-stick reingestöpselt.
  11. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Habe ein notebook asus x72d damit ausgestattet, um nicht länger mit einem bluetooth stick herum hantieren zu müssen. Habe in beiden fällen das gleiche bluetooth headset benutzt. Nur dass mit dieser karte der sound so was vor grotten grässlich blechern rüber kam. Das mag man seinen ohren nicht wirklich antun. Ansonsten macht die karte was sie soll. Fazit: die karte wird zurückgeschickt und wieder der bt-stick reingestöpselt.
  12. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Ich nutze diese karte “intel dual band wireless ac 3160” in meinem lenovo y50-70. Unter windows 10 64bit hatte ich noch nie einen verbindungsabbruch oder irgendwelchen Ärger. Also entschied ich mich ebenfalls für meine frau eine zu bestellen. In ihrem acer ist eine atheros karte verbaut, welche einen letzten treiber von 2015 hat. Das macht natürlich probleme. 100-200mb liegen schon gerne bei über 33minuten, dabei habe wir eine 20-25mb/s leitung und auch einen entsprechenden router für diese leistung. Doch wenn die karte ein up-download problem hat, muss eine lösung her. Nur leider fand ich auf den ganzen seiten im web keine richtige lösung.
  13. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Ich nutze diese karte “intel dual band wireless ac 3160” in meinem lenovo y50-70. Unter windows 10 64bit hatte ich noch nie einen verbindungsabbruch oder irgendwelchen Ärger. Also entschied ich mich ebenfalls für meine frau eine zu bestellen. In ihrem acer ist eine atheros karte verbaut, welche einen letzten treiber von 2015 hat. Das macht natürlich probleme. 100-200mb liegen schon gerne bei über 33minuten, dabei habe wir eine 20-25mb/s leitung und auch einen entsprechenden router für diese leistung. Doch wenn die karte ein up-download problem hat, muss eine lösung her. Nur leider fand ich auf den ganzen seiten im web keine richtige lösung.
  14. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Konnte ich das vorhandene wlan modul gegen dieses austauschen. Vorher hatte ich schon die treiber von der intel seite geladen und war somit in der lage das modul nach einbau zu konfigurieren d. Nun auch mit 5 ghz anstatt 2.
    1. Konnte ich das vorhandene wlan modul gegen dieses austauschen. Vorher hatte ich schon die treiber von der intel seite geladen und war somit in der lage das modul nach einbau zu konfigurieren d. Nun auch mit 5 ghz anstatt 2.
      1. Mein acer travelmate 5740g ist schon etwas älter und ich war der meinung, ich könnte dem notebook jetzt mal ein schnelleres wlan-modul spendieren. Pci-e ist gleich pci-e denkt man und somit habe ich das modul bestellt, altes raus und das neue eingesteckt und fixiert. Schon beim booten musste ich feststellen, dass etwas mit der hardware nicht passt, das system lief sehr verzögert an. Nachdem die treiber von der intelseite installiert waren, lief die karte zwar, aber ich hatte einige probleme mit der (vermutlich)grafikkarte in verbindung mit der ac 3160. Also wieder ausgebaut und versucht beim hersteller acer einige informationen zu bekommen, welches modul denn überhaupt passt, keine zufriedenstellende antwort bekommen, nach dem motto, probieren sie doch mal das intel ac 7260. Beim suchen hier nach diesem modul bin ich dann auf die info gestoßen, dass man ein pin mit tesa abkleben soll und das modul würde dann ohne probleme laufen. Das habe ich dann auch für das ac 3160 in betracht gezogen und beim ersten versuch auch gleich zum erfolg geführt. Wenn man auf der beschriftungsseite des moduls, den ganz rechts außen sitzenden pin mit tesa abklebt, bleibt die komplette funktionalität des moduls erhalten und bei mir zumindest waren die boot und grafikprobleme sofort behoben. Als fazit bleibt nur noch zu schreiben, das es eine absolute frechheit der hersteller ist, dem endkunden vorzuschreiben, was in sein notebook darf und was nicht, es fängt schon damit an, dass etliche einstellmöglichkeiten im bios gar nicht vorhanden sind und lizenzstreitigkeiten der hersteller untereinander, dazu führt, dass der endkunde dann alles mögliche probieren oder geld ausgeben muss, bis er die richtige kombination hat, um ein funktionierendes system zu erhalten. Die psychopathen mit ihren nadelstreifenanzügen.
  15. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Mein acer travelmate 5740g ist schon etwas älter und ich war der meinung, ich könnte dem notebook jetzt mal ein schnelleres wlan-modul spendieren. Pci-e ist gleich pci-e denkt man und somit habe ich das modul bestellt, altes raus und das neue eingesteckt und fixiert. Schon beim booten musste ich feststellen, dass etwas mit der hardware nicht passt, das system lief sehr verzögert an. Nachdem die treiber von der intelseite installiert waren, lief die karte zwar, aber ich hatte einige probleme mit der (vermutlich)grafikkarte in verbindung mit der ac 3160. Also wieder ausgebaut und versucht beim hersteller acer einige informationen zu bekommen, welches modul denn überhaupt passt, keine zufriedenstellende antwort bekommen, nach dem motto, probieren sie doch mal das intel ac 7260. Beim suchen hier nach diesem modul bin ich dann auf die info gestoßen, dass man ein pin mit tesa abkleben soll und das modul würde dann ohne probleme laufen. Das habe ich dann auch für das ac 3160 in betracht gezogen und beim ersten versuch auch gleich zum erfolg geführt. Wenn man auf der beschriftungsseite des moduls, den ganz rechts außen sitzenden pin mit tesa abklebt, bleibt die komplette funktionalität des moduls erhalten und bei mir zumindest waren die boot und grafikprobleme sofort behoben. Als fazit bleibt nur noch zu schreiben, das es eine absolute frechheit der hersteller ist, dem endkunden vorzuschreiben, was in sein notebook darf und was nicht, es fängt schon damit an, dass etliche einstellmöglichkeiten im bios gar nicht vorhanden sind und lizenzstreitigkeiten der hersteller untereinander, dazu führt, dass der endkunde dann alles mögliche probieren oder geld ausgeben muss, bis er die richtige kombination hat, um ein funktionierendes system zu erhalten. Die psychopathen mit ihren nadelstreifenanzügen.
    1. +ordentlich verpackt+schnelle lieferung+einfacher einbaujetzt die negativ punkte- läuft nicht unter lenovo thinkpad t4xx serie der rechner stürtzt vor dem bootvorgang ab. Fehlermeldung( unauthorized wireless network card is plugged in. Power off and remove it ) ‘ windowsdateien werden danach nicht geladen.
      1. +ordentlich verpackt+schnelle lieferung+einfacher einbaujetzt die negativ punkte- läuft nicht unter lenovo thinkpad t4xx serie der rechner stürtzt vor dem bootvorgang ab. Fehlermeldung( unauthorized wireless network card is plugged in. Power off and remove it ) ‘ windowsdateien werden danach nicht geladen.
  16. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Die karte ist nicht kompatibel mit dem laptop lenovo g510. Nach dem reinstecken erscheint solche info auf dem bildschirm des laptops : ,,unauthorized wireless network card is plugged in. Power off and remove it ” windowsdateien werden danach nicht geladen. Im bios kann man nichts ändern.
  17. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Die karte ist nicht kompatibel mit dem laptop lenovo g510. Nach dem reinstecken erscheint solche info auf dem bildschirm des laptops : ,,unauthorized wireless network card is plugged in. Power off and remove it ” windowsdateien werden danach nicht geladen. Im bios kann man nichts ändern.
  18. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    War als ersatz im compaq netbook gedacht, nur funktioniert der empfohlene ersatz nicht. Ich werde es mal im dell netbook testen.
  19. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    War als ersatz im compaq netbook gedacht, nur funktioniert der empfohlene ersatz nicht. Ich werde es mal im dell netbook testen.
    1. An einem alten toshiba laptop war das wlan der engpass für einen weiterbetrieb. Bauteil eingesetzt, bios update, neuer treiber, fertig. ( infos ausanderen rezensionen)geschwindigkeit im wlan vervielfacht und bt als bonus.
  20. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    An einem alten toshiba laptop war das wlan der engpass für einen weiterbetrieb. Bauteil eingesetzt, bios update, neuer treiber, fertig. ( infos ausanderen rezensionen)geschwindigkeit im wlan vervielfacht und bt als bonus.
  21. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Nachdem ich mein altes netbook wieder flott machen wollte, funktionierte plötzlich die wlan verbindung auf dem neu aufgesetzten windows 10 und linux (dualboot) nur noch sporadisch. Meine recherche ergab zwar viele treffer hinsichtlich treiberprobleme mit dem verbauten broadcom wlan modul, aber keine lösung die am ende auch funktionierte. Ich entschied mich also für den kauf einer intel ac 3160 pci-e karte und auf beiden betriebssystemen lief die karte nahezu „out of the box“. Lediglich für windows 10 war noch eine separate treiber-installation nötig, aber seitdem läuft alles wieder stabil. Subjektiv habe ich zudem den eindruck, dass die angezeigte signalstärke etwas zugelegt hat. In anbetracht des preises und des erziehlten erfolges gebe ich dementsprechend auch die volle punktzahl. Ein kleiner hinweis noch für besitzer eines samsung 305u1a. Zwar existiert ärgerlicher weise keine serviceklappe zum wlan-modul, wer ein wenig im internet recherchiert, findet anleitungen zum entfernen der kompletten rückseite. Mit etwas geschick läßt sich der einbau dann schon bewerkstelligen.
  22. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Nachdem ich mein altes netbook wieder flott machen wollte, funktionierte plötzlich die wlan verbindung auf dem neu aufgesetzten windows 10 und linux (dualboot) nur noch sporadisch. Meine recherche ergab zwar viele treffer hinsichtlich treiberprobleme mit dem verbauten broadcom wlan modul, aber keine lösung die am ende auch funktionierte. Ich entschied mich also für den kauf einer intel ac 3160 pci-e karte und auf beiden betriebssystemen lief die karte nahezu „out of the box“. Lediglich für windows 10 war noch eine separate treiber-installation nötig, aber seitdem läuft alles wieder stabil. Subjektiv habe ich zudem den eindruck, dass die angezeigte signalstärke etwas zugelegt hat. In anbetracht des preises und des erziehlten erfolges gebe ich dementsprechend auch die volle punktzahl. Ein kleiner hinweis noch für besitzer eines samsung 305u1a. Zwar existiert ärgerlicher weise keine serviceklappe zum wlan-modul, wer ein wenig im internet recherchiert, findet anleitungen zum entfernen der kompletten rückseite. Mit etwas geschick läßt sich der einbau dann schon bewerkstelligen.
    1. Die intel ac 3160 ersetzt nun eine alte atheros karte welche zwar noch funktionierte, aber nicht mehr wirklich schnell war. Der einbau war bei meinem nb (fsc d9510) schnell erledigt und nun kann die fritz7390 mit voller bandbreite erreicht werden. Bei dem preis ein klare empfehlung für andere (ältere”) nb`sps: da die karte nur noch halb so lang ist – bitte vorher prüfen ob ein adapter (mini pcie half size zu full size) notwendig ist.
      1. Die intel ac 3160 ersetzt nun eine alte atheros karte welche zwar noch funktionierte, aber nicht mehr wirklich schnell war. Der einbau war bei meinem nb (fsc d9510) schnell erledigt und nun kann die fritz7390 mit voller bandbreite erreicht werden. Bei dem preis ein klare empfehlung für andere (ältere”) nb`sps: da die karte nur noch halb so lang ist – bitte vorher prüfen ob ein adapter (mini pcie half size zu full size) notwendig ist.
  23. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Alles super, am anfang gab es bei mir nur probleme damit, dass der bluetooth adapter unter windows 10 nicht gefunden werden konnte. Treiber neu installieren etc. Haben leider nicht geholfen. Die lösung für das problem war es den letzten pin mit tesafilm abzukleben (klingt idiotisch ich weiß, funktioniert aber)eine anleitung dazu findet ihr auf youtube, das video heißt:intel dual band wireless ac 7260 kein bluetooth ultrabook / notebook / laptop / 867 mbit/das video ist zwar für einen anderen chip von intel und bei dem intel 3160 sind auch nicht alle pins vorhanden, die es im video zu sehen gibt, trotzdem funktioniert die lösung.
  24. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Alles super, am anfang gab es bei mir nur probleme damit, dass der bluetooth adapter unter windows 10 nicht gefunden werden konnte. Treiber neu installieren etc. Haben leider nicht geholfen. Die lösung für das problem war es den letzten pin mit tesafilm abzukleben (klingt idiotisch ich weiß, funktioniert aber)eine anleitung dazu findet ihr auf youtube, das video heißt:intel dual band wireless ac 7260 kein bluetooth ultrabook / notebook / laptop / 867 mbit/das video ist zwar für einen anderen chip von intel und bei dem intel 3160 sind auch nicht alle pins vorhanden, die es im video zu sehen gibt, trotzdem funktioniert die lösung.
    1. Aber wenn es an die funktion geht ein rohrkrepierer sowohl unter linux wie unter windows – auch nach aufwendiger treiberinstallation von der intel-webseite. Nun hätte intel natürlich auch einen bekannten und funktioneirenden chipsatz verbauen können, aber man will ja nicht meckern. Tonne auf, die karte hinein, deckel zu und nie wieder einen intel wlan-chip.
  25. Rezension bezieht sich auf : INTEL Dual Band Wireless-AC 3160 1×1 AC + BT HMC

    Aber wenn es an die funktion geht ein rohrkrepierer sowohl unter linux wie unter windows – auch nach aufwendiger treiberinstallation von der intel-webseite. Nun hätte intel natürlich auch einen bekannten und funktioneirenden chipsatz verbauen können, aber man will ja nicht meckern. Tonne auf, die karte hinein, deckel zu und nie wieder einen intel wlan-chip.

Kommentare sind geschlossen.